Soundkarte+Soundsystem

Alex44

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
806
Hallo!

Ich suche eine Soundkarte und ein neues Soundsystem.
Ich brauche beides für:
70% Musik - zum Teil auch über Kopfhörer
30% Spiele
Ich bin nicht extrem Anspruchsvoll. 5.1 Würde ich bevorzugen.
Preislich gibt es kein Limit aber desto billiger desto besser.:freaky:
 

Müs Lee

Commodore
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
4.545
Für Musik sollte man aber nicht unbedingt 5.1 nehmen, eher 2.0.

Wenns kein Limit gibt, die Edifier S550, Logitech Z5500 oder Teufel Concept E Magnum Power Edition, Concept F, oder wenns billig (->ich sage bewusst billig<-) das Logitech X530 oder X540. Zur Soundkarte entweder eine Asus Xonar D1, D2, Essence (aufsteigend) oder eine X-Fi Titanium, Extreme Gamer oder Extreme Music (auch aufsteigend).
 

ThunderBörd

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
592
Teufel Concept E Magnumg Power Edition 199 euro

Xfi Xtreme Music ~60 euro


Natürlich gibt es auch teuere Soundkarten von Creative, aber die sind meistens speziell für Gamer und mit irgendwelchem SchnickSchnack den man nicht braucht....Für deine Anforderungen ist die xtreme Music mehr als ausreichend.

Dass ein 2.1 System besser als ein 5.1 für Musik ist, finde ich gar nicht. Ich hatte schon beides und bin mit meinem CEMPE von Teufel sehr zufrieden. Vorallem in Verbindung mit der Soundkarte ist das einfach nur super.
Wie groß ist denn dein Raum?
 
Zuletzt bearbeitet:

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.190
Bei gleichem Preis wird das 2.1 (solange auf gleicher Qualitätsstufe gebaut) ein 5.1 immer in die Tasche packen, was Musik angeht.

Meine Empfehlung geht ans Edifier S730 (Bummbumm Bass für Spiele inklusive), aktive Nahfeldmonitore (z.B. ESI Near 05 link oder Samsons) oder einen kleinen Verstärker mit passiven Regalboxen (z.B. Nubert oder Canton). Ein kompaktes und auf den Betrieb am Rechner angepasstes 2.0 System wäre noch das S2000.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.472
Wobei ich die ESI nEar 05 schon fast etwas zu dünn auf der Brust finde. Ich würde die 08er nehmen, da braucht man auch erstmal keinen Sub mehr. Was die PC-Subs können, können die 08er nämlich auch und meist sogar besser.
 

Alex44

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
806
Hallo!

Ich setzte jetzt doch ein Limit von 300€. Ich will eines mit Subwoofer (2.0 scheidet aus). Es sollte außerdem min. 50 Watt haben.
Ich würde mich über weitere Vorschläge freuen
 

schuelzken

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
Ich würde mir für max. 300€ das Teufel Concept E Magnum Power Edition oder Concept F, und als Soundkarte die XFi Titanium holen. 2.0 scheidet ja aus so wie du sagst.
 

Alex44

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
806
Ist Teufel wirklich so gut? Ich würde eher Beratung brauchen welche Soundkarte ich nehmen soll, weil bei den Soundkarten hab ich keinen Durchblick (bei den Lautsprecher hab ich ein Wenig).
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.472
Warum willst du einen Subwoofer? Und warum 50 Watt? Das ist - pardon - lächerlich.

In puncto Bass und Lautstärke kickt dir das ESI nEar 08 experience ein CEM oder CF und Konsorten weg. Hinzu kommt, dass die Nahfeldmonitore auch noch viel besser klingen.

Ich würde mich nicht auf 40 Euro festnageln und dann so ein PC-Zeug kaufen, wenn es gute Monitore in dem Preisrahmen gibt, die nach was klingen.
 

Alex44

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
806
Bei den Karten ist die X-FI Titanium mein Favorit. Ich schwanke im Moment zwischen Teufel Concept E Magnum Power Edition und Teufel Concept F.
 

schuelzken

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
Die Titanium is schon gut.
Das Concept F hat den Vorteil noch zwei Eingänge zu haben.Klick
Sollte zum CEM PE aber kein Soundunterschied sein.


@Müs Lee
die Gamer gibst ab 60€ Klick
 
Zuletzt bearbeitet:

ThunderBörd

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
592
Bei gleichem Preis wird das 2.1 (solange auf gleicher Qualitätsstufe gebaut) ein 5.1 immer in die Tasche packen, was Musik angeht.
Ich denke mal er will nicht NUR Musik hören. Vorallem bei Games und Filmen hat man von einem 5.1 definitiv mehr. Mit einem 2.1 System wird schwer das Gefühl erreicht "mittendrin" zu sein, bei einem 5.1 schon.
Ich wusste nicht, dass die titanium auch so billig ist, deshalb würde ich auch zu der greifen!

Und bei den Boxen...ka das musst du entscheiden welches von den beiden Teufel Systemen jetzt besser ist, ich denke die sind so ähnlich da kann man keine klare Empfehlung abgeben. Ich kann dir aus eigener Erfahrung und aus derer von 4 Freunden nur das CEM PE empfehlen!


Das Concept E Magnum Power Edition wird wegen der unterschiedlichen Anforderungen ohne Verbindungs-Kabel ausgeliefert.
Versteh ich nicht...vor 1/2 Jahr hab ich das noch mit Kabel und allem anderen Zubehör bekommen und jetzt ist es gut 30-40 euro teurer geworden UND Kabel etc sind auch nicht mehr dabei....
Ist die Nachfrage danach so groß, dass es sich für Teufel lohnt oder ist denen damals ein Fehler unterlaufen^^? Hab da nicht so genauer drauf geschaut....



EDIT:

Vll hasts du das ja schon gefunden

http://www.teufel.de/bware/

Die Produkte werden im Originalkarton versendet und genießen Serviceleistungen wie reguläre Lautsprecher Teufel "A-Ware": zwei Jahre Garantie auf die Elektronik, zwölf Jahre Garantie auf die Lautsprecher, acht Wochen Rückgaberecht.
Das würde ich an deiner Stelle machen. Nehmen wir an, das System war vll 1-2 Tage im Einsatz auf irgendeiner Messe, Ausstellung o.ä. und ist noch sogut wie neu. Und selbst wenn du Pech hast und das System weist einen Mangel auf, hast du immer noch genug Zeit es durchzutesten und falls du unzufrieden bist -> zurückschicken -> Geld wieder bekommen -> "A-Ware" kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

schuelzken

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.314
@ThunderBörd
Ich finde es von Teufel einfach nur schäbig keine Kabel mitzuliefern. Reine Abzocke.
"unterschiedliche Anforderungen" einfach nur lachhaft, Alibi Argument.
Ich habe damals mein CEM PE mit Kabel geliefert bekommen, sogar 40€ billiger.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.472
Naja, macht da nicht so Hickhack draus. Teufel hat die Kabel auf den Kaufpreis draufgeschlagen. Das würde mir auch nicht gefallen, wo ich doch einige dutzend laufende Meter hier habe. Und selbst wenn nicht gibts die Strippen im Baumarkt quasi geschenkt.

Man kann alles auf zwei Arten sehen...
 

Wintermute

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
13.190
@Thunderbörd:
Du hast oben von Musik geredet, nicht von Games/Filmen. Da gebe ich dir recht.

Er schrieb 70% Musik und 30% Games, und nichts von Filmen. Also lieber ein gutes 2.0/2.1 und ein anständiges Headset + Soundkarte, da hatter mehr davon bei dieser Nutzungsverteilung. 2.0/2.1 für bessere Muckequali fürs Geld und bessere Ortbarkeit + Mikrofon fürs Zocken.

@Bass:
Die 08 machen Mus aus jedem kleinen Teufel-Set. Überleg´ dir das echt gut. Leider ist 2.0 nicht marketingwirksam, da die Zahl kleiner ist. Würde man da Ding aufsplitten und die Tieftöner extra laufen lassen (2.2 oioio), dazu noch "ultrapower edition" draufschreiben, würden es sicherlich alle lechzend kaufen.

//edit:
Wenns denn schon die legendären Teufelchen sein sollen, dann gibts bei der B-Ware gerade ein Motiv 2 für 249€. Das + die Titanium ist auch noch ne Idee. Ansonsten das günstige Concept F dort + die Karte. fürs Restgeld nen 530er AKG + Clip-Mikro kaufen. Wäre auch noch ne Idee. Dann kann man 5.1 zocken, ein wenig Mucke hören. Wenns musikalisch besser werden soll oder Online dann packt man den AKG aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex44

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
806
Filme würde ich nur selten gucken (vl 1 mal im Monat).
Meine Entscheidung:
Karte: X-FI Titanium
Soundsystem: Teufel Concept F oder ein 2.1!?
 

Müs Lee

Commodore
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
4.545

Alex44

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
806
Hier werden aber auch unterschiedliche Meinungen geliefert. Ich würde eher das Teufel Concept F nehmen
 
Top