Soundsystem

Neo22

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
14
Hi Leute!

Ich will mir ein Soundsystem kaufen.

Ich dachte an Logitechs X-530 oder X-230. Muss mich noch entscheiden welches ich neheme, ob 5.1 oder 2.1.
Ich will es meistens fürs Musik hören nutzen und aber auch fürs zocken.
Falls ich ein 5.1 system kaufe, würde ich mir ne soundkarte von genuis "soundmaker value 5.1" zulegen.
Ich kann mir vorstellen, dass viele von euch ein Teufel system empfehlen werden, aber ich wohne in der schweiz und mich bockt es an, dieses mit extra kosten zu bestellen.
Mir geht es beim neuen system darum, dass der sound schön von allen Seiten kommt, und so den Raum füllt. Es muss nicht so laut wie auf einer party sein, aber ich hätte einfach mehr freude daran. Der Sound soll auch verteilt sein, wenn ich die Lautsärke auf Mittel oder Mittel/Leise habe.

Auf erfahrungsberichte zu den Logitechsystemen und anderen, und auf eure Antworten würde ich mich sehr freuen.

Mfg Neo22 :)
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Soundkarte von Creative nehmen! Und die Logitech Infos bekommst Du mit der Suchfunktion, das wurde hier schon sehr oft besprochen. Lese bitte die Forumregeln.

Ansonsten Herzlich Willkommen auf FB :D
 

F.M.Guenni

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.477
Hallo hier im Forum. :)
Ich würde auch zu einer Soundkarte von Creative raten. (Audigy2 ZS) gibs als Bulk Version schon für unter 70 Euro. Wenn Du auch zocken wilst,würde ich zu einem 5.1 System greifen.
Hast Du Dir auch schon mal die Systeme von Creative angeschaut? Schade das es bei Dir mit den :evillol: nicht klappt,da verseumst Du was. :D

Grüße aus der Hauptstadt
 

Neo22

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
14
danke für eure antworten :)

und danke dass ich vom rudel aufgenommen wurde :D . Ich hoffe ich lerne die wolfssprache schnell zu beherschen :D :)

leider ist mir die audigykarte zu teuer (ich bin noch schüler :D)
also
ich habe vorher gerade ca. 45 minuten die suchfunktion benützt.
Ich wurde darauf aufmerksam, dass man wenn man meistens Musik hört, eher 2.1 systeme nutzen soll. Bei 5.1 soll es bei mittelmässigen systemen ein bisschen schlechter werden, also in sache mp3/musik.
Also lohnt es sich für nen Viel-Musikhörer, eher ein 2.1 sys zu kaufen? (eure meinung ist gefragt)

Zurzeit benütze ich meine kleine "mc115 microsystem" von Philips mit je zwei 30watt boxen.
Was für ein gutes 2.1 system würdet ihr mir empfehlen? wäre gut dass es nicht zu teuer sein wird. (ca. 80€). Natürlich soll ich nen besseren klang, gegenüber meiner Stereoanlage bemerken.
ist bei einem 2.1 system auch eine soundkarte nötig? oder reicht da auch einfach eine line-out buchse?

bitte um euerverständniss für meine neulingsfragen :)

mfg Neo22 :)
 

Icebear1200

Ensign
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
217
Hi,
prinzipiell reicht für 2.0/2.1 der Onboardsound (also dein Line-Out).
Viel freude bei Musik wird der dir aber nicht bringen wenn du auf guten Klang aus bist.
Genauso bei den Lautsprechern, da kann man in der Preisklasse keine Wunder verlangen.
Würde mich nicht mal wundern wenn du mit nem 2.1 System eher noch ne Verschlechterung erzielst, denn Musik klingt eigentlich auf nem Stereosystem (2.0) immer noch am besten finde ich. Natürlich gibts auch gute Mehrkanalsysteme wo sich Musik gut drauf anhört aber das ist wohl nicht so deine Preisklasse wie ich gelesen habe.
5.1 würde sich bei Musik nicht viel anders verhalten aber bei Filmen und Games ist es ne enorme Steigerung, die es meiner Meinung nach wert ist darin zu investieren.

:freaky: Gruß Thürli :freaky:
 

DerGilb

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
117
Vor allem als Übergangslösung (wenn man nochnicht das Geld hat um sich eine Audigy2 ZS zu kaufen) ist die Genius Soundmaker zu empfehlen. In einer CHIP-Ausgabe des letzten Jahres (habe leider gerade keinen Link zur Verfügung) war sie die beste Spielekarte nach Audigy2 ZS und den TerraTec Karten (Space und Universe). Sprich: man verliert relativ wenige Frames in Spielen. Die Soundqualität war mit 78 Punkten (zum Vergleich Audigy 2 ZS: 98 Punkte) auch im guten Bereich.

Also: sollte dir noch das Geld fehlen eine Audigy2 ZS oder eine TerraTec Aureon Space oder Universe zu kaufen, dann kannst du beruhigt zu der Genius Soundmaker greifen.
 

F.M.Guenni

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.477
Also ich sage es mal so. :) Wenn Du guten Sond haben wllst,must Du auch etwas mehr ausgeben. Wobei guter Sound für jeden anders definiert wird. Und bei 80 Teuronen bist Du halt ewas eingeschränkt. :) ich würde noch etwas sparen und mir was vernunftiges kaufen. Wobei vernunftig doch recht Subjektiv ist. :D Und eine gute Soundkarte würde bei mir an erster stelle stehen. Ist aber nur meine bescheidene meinung. :)

Gruß
Guenni
 

Neo22

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
14
hmmm
also
ich machs so
ich werde wahrscheinlich meine anlage behalten. trotzdem werd ich mal bei mediamarkt vorbeigucken und mir eine 2.1 anlage anhören/anschauen. vielleicht werde ich dann ne definitive entscheidung treffen.
ne frage zur audigykarte
bringt die auch vorteile wenn ich jetzt nur 2.0 , also meine anlage hätte? ich hab nur ne 1,7ghz "maschine". könnte den die karte bemerkbare perfomanceverbesserung bei games bringen?


Mfg Neo22 :)
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Zitat von Neo22:
hmmm
also
ich machs so
ich werde wahrscheinlich meine anlage behalten. trotzdem werd ich mal bei mediamarkt vorbeigucken und mir eine 2.1 anlage anhören/anschauen. vielleicht werde ich dann ne definitive entscheidung treffen.
ne frage zur audigykarte
bringt die auch vorteile wenn ich jetzt nur 2.0 , also meine anlage hätte? ich hab nur ne 1,7ghz "maschine". könnte den die karte bemerkbare perfomanceverbesserung bei games bringen?


Mfg Neo22 :)
Der Performancevorteil liegt vielleicht bei 2 % und ist somit nicht bemerkbar!
 
Top