Speicher für notebook

eater

Commander
Registriert
Mai 2006
Beiträge
2.396
Guten abend, nachdem ich keinen passenden virenscanner für 64 mb Ram gefunden Habe, brauche ich jetzt mehr arbeitsspeicher.
ich soll folgenden lappi fertig machen:
http://www.acersupport.com/notebook/html/tm506dx_specs.html

Ich weiß er ist alt aber top in schuss und zum worddokumente schreiben perfekt!(akku hält über 3 stunden!!)

nun, dort steht ich kann maximal 160 MB, also
32 intern und dann eben 128 mb noch einstecken.

jetz kosten 128 mb und 256 mb ca gleichviel, ca 10€.

jetz weiß ich nicht, ob dort 160 mb steht, weils früher keine 256 mb riegel gab oder weil sie einfach nicht unterstützt werden.

was wisst ihr darüber? gehen die 256 mb da rein oder nicht?

guten abend , der eater
 
Evtl geht es mit einem Biosupdate auch 256 + 32 MB zu verwalten, aber da werden ja wohl keine mehr angeboten fürs Notebook (Updates), ansonsten passen wohl die 256er, werden aber nicht unterstützt.
Schau mal auf www.speicher.de Art.-Nr. ACE340_4, dann wird es wohl nicht gehen.
Hersteller - Kategorie: Acer Notebooks
Modell: TravelMate 505DX/T, 506DX, 506T
Standard RAM: 32MB S
Maximaler RAM: 160MB
Slots: 1
Es soll auch Virenscanner geben, die man Online aufrufen oder von CD starten kann.
 
Kauf Dir aber die richtigen, nicht alle laufen auf jedem Notebook. Es gibt Unterschiedliche, Single oder Double Sided.
 
Zurück
Oben