SSH Tunnel für VNC

mosquito87

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
974
Hallo Forumbase,

folgendes Problem:
Ich würde gerne von der Arbeit aus auf meinen Rechner zugreifen- und zwar über eine verschlüsselte SSH Verbindung, über die dann das Remote Tool laufen soll (ich habe jetzt mal VNC genommen...).
Eine kleine Testumgebung habe ich eingerichtet (Desktop im LAN zu Hause als Zielrechner, Laptop im WLAN zu Hause).

Auf dem Desktop ist ein SSH Server installiert- 'freesshd'- außerdem 'VNC'.
In FreeSSHd habe ich einen Benutzer mit Tunneling Rechten angelegt, der SSH Server läuft (mit "allow local port forwarding").
Der VNC Server ist so konfiguriert, dass er Connections über den Port 5900 annimmt.

Nun zu meinem Laptop ... dort ist Putty installiert. Unter Putty habe ich unter Connection->SSH->Tunnels einen Eintrag eingerichtet: Source port: 5050, Destination: 192.168.1.100:5900 (die IP ist die IP meines Desktops).

Dann klicke ich in Putty auf "OPEN" und die SSH Verbindung wird hergestellt.
Ich gebe nun Benutzername und Passwort ein und bin auf der Windows Shell.

Nun starte ich auf dem Laptop den "VNC Viewer" und gebe unter Server die IP meines Desktops + Port 5050 ein, doch nun kommt:
unable to connect to host: Connection refused (10061).

Windows Firewall war zu dem Zeitpunkt ausgeschaltet.

Folgende Anleitung habe ich verwendet:
http://www.freesshd.com/index.php?ctt=forum&action=view&topic=1138292240&p=0

Danke für eure Hilfe.
Michael
 
Zuletzt bearbeitet:

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Du musst einfach im VNC localhost eintragen.

Der Port 5050 wird an deinem Localhost geöffnet und alle Verbindungen über SSH an deinen Desktop weitergegeben.

David
 

mosquito87

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
974
Du meinst beim vncviewer auf dem Laptop, richtig?
Wenn ich da "localhost" als Ziel eintrage, bekomme ich die gleiche Fehlermeldung. :/

Wenn ich die IP meines Desktops eingebe (ohne Port), funktioniert es- aber auch nur wenn beim VNC Server "only accept connections from the local machine" deaktiviert ist, was ja nicht Sinn der sache ist.
 

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Du musst ja auch localhost::5050 angeben.
Da ist bei VNC irgendwo ne Falle.
Wenn du localhost:5050 angibst will er sozusagen auf Instanz Nr 5050 zugreifen, Ports gibt man mit :: an, afaik.
David
 
Top