Notiz SU800 SSD: Adata legt 2-TB-Modell nach

Roche

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
1.907
#2
Erstaunlich, dass im Preisvergleich die Crucial MX300 als "schwächeres" Modell gegenüber der MX500 so viel mehr kostet.
 

Killer1980

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.659
#3
Ist halt auslaufmodel
 

deo

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
6.130
#4
Schlecht ist es nicht, ein älteres Modell mit größerer Kapazität zu bringen.
Alles ist bereits erprobt und eingespielt.
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.263
#5
Erstaunlich, dass im Preisvergleich die Crucial MX300 als "schwächeres" Modell gegenüber der MX500 so viel mehr kostet.
Keine Ahnung welche Technik dahinter steckt. Durchaus möglich, dass älteres Modell noch gesucht wird weil es evtl. mit einer robusteren Technik ausgestattet ist.

Für wahrscheinlicher halte ich aber, dass es zu einem Preis gefertigt/gekauft wurde und der Hersteller/Händler noch nicht bereit ist es zu verramschen.

Ansonsten, 10 Cent pro GB scheint ja gar nicht mehr unerreichbar zu sein. :)
 
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
18.414
#7
Die MX300 gibt es nur noch als Restposten, neu wird sie nicht mehr hergestellt.
Daher der höhere Preis.

Ich habe mir die MX300 1TB Anfang des Jahres in den iMac einbauen lassen, da war sie gerade neu im Abverkauf.
 
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
1.925
#8
Was ist denn mit den kleineren Modellen des Typs SD600 und SD700? Sind die generell auch zu empfehlen?
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
47.030
#9
Dahinter steckt das die Auslaufmodelle noch vor gar nicht langer Zeit ja zu einem deutlich höheren Preis eingekauft wurden, die Preise sind ja seit Erscheinen der MX500 Ende 2017 deutlich gefallen. Dann ist es normal das die Händler die nach dem Abverkauf noch welche auf Lager haben, versuchen sich diese vergolden zu lassen.
Durchaus möglich, dass älteres Modell noch gesucht wird weil es evtl. mit einer robusteren Technik ausgestattet ist.
Ob die Technik robuster ist, kann man nicht pauschal sagen, aber vermutlich kaufen einige Leute noch eine von denen, weil sie eine alte Empfehlung gelesen haben und nicht gemerkt haben das die veraltet ist oder weil sie schon eine haben und noch so eine dazu kaufen wollen.
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.498
#10
Der Preis ist heiß, äh gut.
 

Holt

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
47.030
#11
Finde ich nicht unbedingt, die SanDisk Ultra 3D 2TB gibt es ab 349€ und auch die Crucial MX500 2TB ist mit 368€ nicht so viel teurer. Beide haben in den Reviews gut abgeschnitten (zumindest bei hohen Kapazitäten) und sind von NAND Herstellern, da weiß man also was für NANDs man bekommt und kann auch darauf vertrauen das die NANDs eine anständige Qualität haben.
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
4.498
#12
Wobei das von ADATA halt der Einstiegspreis ist.

Der Endpreis vom Händler ist meist dann noch geringer nach kurzer Zeit.

Also ich sag mal so, bei SSDs in der Größe zählt für mich primär der Preis. Vielleicht kann ich ja irgendwann mal komplett auf SSD umsteigen. Aber dafür sind die Preise immer noch viel zu hoch. :D
 
Top