Suche kühlere Fritzbox

thommy86

Commander
Registriert
März 2009
Beiträge
2.387
Hallo,

zurzeit habe ich die Fritzbox 7390 und die wird sehr heiß leider, so das die internet verbindung abbricht.
Das die.so heiß werden ist ja bekannt.
Ich suche eine alternative fritzbox die nicht so heiß wird wie die 7390.
Habe an die 7270 gedacht, wäre die zu empfehlen?
 
ich hab nur den vergleich FB 6360 <> 7270
und da war die 7270er um einiges kühler
 
??????
Fritzboxen und andere Router werden generell warm
ansonsten wende dich an AVM wenn du ein Problem mit der 7390 hast
 
Bist du dir sicher, dass die Hitzeentwicklung die Ursache für die Verbindungsabbrüche ist?
Das könnte ja durch viele andere Dinge auch verursacht werden.
 
Hitzeentwicklung ist ja okay, aber dass dadurch die Verbindungsstabilität beeinflusst wird, ist eindeutig ein Fall für die Gewährleistung/Garantie.

Es sei denn, du hast die Box in einem Wärmeisolierenden und unbelüfterten Bereich zu stehen :D

Ich habe hier die 7360 SL zu stehen, die ähnlich warm bis heiß wird wie meine alte 7141 und 7170. Aber mit Verbindungsabbrüchen hatte ich noch nie zu kämpfen.

Bei meinen Eltern werkeln auch eine 7170 und 7330 SL, die auch ähnlich warm werden. Auch dort sind keine Probleme festzustellen.
 
Wenn du dir ganz sicher bist, dass die Wärmeentwicklung deine Internet-Verbindung abbrechen lässt, wäre das ein Garantie-Fall und du könntest die Box bei AVM austauschen lassen.

Allerdings glaube ich das nicht so ganz. Die aller ersten FritzBox 7390 von Ende 2009 - Anfang 2010 hatten Hitzeprobleme, die dann allerdings behoben wurden. Wenn deine Box so alt ist, dann auf jeden Fall umtauschen. Wenn sie jünger ist, würde ich das Problem lieber erstmal woanders suchen.

Ich nehme an die neuste Firmware hast du drauf?
 
Die ersten Geräte der FB 739 hatten ein Wärmeproblem. Das wurde später beseitigt bzw. AVM wird wahrscheinlich auch in deinem Fall (wenn deine davon betroffen sein sollte - man wird dazu sicherlich nach der Serien-Nr. fragen) bei Kontakt von Service & Support von AVM etwas unternehmen (ggfs. Tausch).

Das Wärmeprobleme für den Abbruch von Internetverbindungen ursächlich sein sollen, ist mir allerdings neu.

Du bist sicher, dass der Aufstellungsort (z.B. Sonneneinstraglung auf das Gerät) nicht eine Ursache für das Wärmeproblem ist?
 
Ich hab ebenfalls die 7390 und keine Probleme - solltest dich wirklich an den Support wenden!
 
Hängt die Box oder liegt sie? Denn für die Optimale Belüftung muss sie aufgehängt werden.
Mein Vater hat eine 7390 und die hängt an der Wand und bleibt recht kühl also von Hitzeproblemen ist da nichts zu merken.
 
Im Handbuch der fritze steht: bei starkem Gebrauch sollte man die Box an die Wand hängen um eine bessere Belüftung zu erhalten
 
Meine Fritzbox 7390 (von Willy-tel im Mai bekommen), liegt auf dem Boden und ist höchstens Hand warm.
 
Zurück
Oben