Temperatur bei X850XT PE

eeeeeskimo

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
39
Hallo zusammen,

ich habe mir eine Asus X850XT PE zugelegt. Vorher hatte ich ne A6600GT und da wurde mir in den verschiedensten Programmen die Temperatur ausgelesen. Bei der ATI leider nicht mehr überall. Ich sehe die Temperatur in "everest" natürlich im "ControlCenter" und auch in "AtiTOOL". Aber leider nicht mehr im "RivaTuner" und "Speedfan" kann wohl auch nix mit den Sensoren auf der Karte anfangen. Und gerade bei die letzteren Programmen wärs wichtig.

Ist das normal bei ATI oder mach ich was falsch.


Grüße
eeeeeskimo
 

Squall2010

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
659
Ne das ist so schon in ordnung.

Auserdem brauchst du nicht die ganze zeit auf die Temps achten.
Mach einfach ab und zu Everest an oder guck im ATI Tool nach.
 

eeeeeskimo

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
39
Zitat von Squall2010:
Ne das ist so schon in ordnung.

Auserdem brauchst du nicht die ganze zeit auf die Temps achten.
Mach einfach ab und zu Everest an oder guck im ATI Tool nach.

Ja ist schon klar, ich hätt nur gern mal während nem Spiel per RivaTuner ne Temperaturkurve aufgezeichnet. Nur so hab ich damals bei meiner NVidia rausgekriegt, daß sie beim zocken an die 90 Grad hatte - da war dann ein Kühlerwechsel fällig.

Wüßte gern mal was die ATI beim zocken so macht.
Die Werte direkt nach dem zocken kannste ja vergessen - die Temps gehen ja dermaßen schnell wieder runter .....
 

ElectricStream

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.065
Also ich hab auch ne X850XT PE und die arbeitet wunderbar mit dem Riva Tuner zusammen!
Kann mir das nicht vorstellen das der RivaT nicht funktioniert!

Velleicht mal ne neue Version ziehen ? + den aktuellen Grakphikkarten Treiber verwenden bzw. die aktuelle Version
oder den 5.11, wie ich benutzen!
 
Top