Toshiba - PAGE FAULT IN NONE PAGE AREA

OMFG

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
91
Hallo,

ich habe folgendes Problem mit meinem Toshiba Satego P100-10F, und zwar ist das Notebook schon so um die 4 Jahre alt aber immer gut behandelt worden deshalb sollte das nicht ausschlag gebend sein. Ich habe aber das Problem, dass der PC nicht mehr richtig hochfährt sondern nur mit Grafikfehlern und dann bis zu einem bestimmten Punkt bootet und dann wieder runterfährt. Er startet dann nochmals, alles gleich nur dann kommt ein Bluescreen mit PAGE FAULT IN NIN PAGE AREA und er will wieder neustarten. Automatische Systemreperatur hat nichts geholfen sondern er konnte das system nicht reparieren. Ich hatte das vor kurzem schonmal und hab Ihn dann einfach mal geschüttelt und siehe da er ging wieder für eine Zeit lang aber nun ist das selbe Problem wieder da und leichtes schütteln hat nichts gebracht -_- Ich hab auch schon beide Ram getestet, bei beiden besteht der Fehler, ich habe sie immer einzeln getestet.

Woran kann das liegen?

PS: Ich benutze Avira Antivir als Virenprogramm aber das kann ich ja nicht deinstallieren genausowenig wie ich die Grafiktreiber aktualisieren kannn da die Kista ja leider nicht mehr hochfährt -_-


Danke euch vielmals im vorraus!
OMFG
 
Zuletzt bearbeitet:

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.953
Drücke [F8] nach dem BIOS boot aber vor Windowsstart und wähle "letzte funktionierende Konfiguration" aus, bzw. eventuell einen Wiederherstellungspunkt auswählen.

Geht das nicht: RAM zum testen organisieren.

Bug Check 0x50: PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA ungültiger Systemspeicher.
Speicher kann RAM, Cache od. Grafikspeicher sein, überdies kann auch ein fehlerhafter Systemservice
dafür verantwortlich sein.
 

OMFG

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
91
So, das habe ich probiert, hat aber leider nichts geholofen. was aber geholfen hat war der Abgesicherte Modus, da ist er problemlos hochgefahren, zwar mit starken Grafikfehlern im hintergrund aber ere ist hochgefahren, also kann der Grafikspeicher ja nicht völlig kaputt sein denn RAM kann es nicht sein, da ich diesen ja schon getestet habe. Die Fehlermeldung im Bluscreen zuvor war. ich weis sie nicht mehr genua aber irgendwie sowas wie 0000000000x50 so ungefähr stand was da.

Danke dir für die schnelle antwort.
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.953
Gut, jetzt solltest du deine wichtigen Daten sichern (Dokumente, Bilder, Musik,..), möglichst auf eine ext.Festplatte (sollte so ein Problem nocheinmal kommen bist du damit auf der sicheren Seite).
Dann den Grafiktreiber erneuern, also in der Toshibahomepage nach einem neueren suchen und installieren.
 

OMFG

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
91
Ok, also im Abngesicherten Modus mit Netzwerktreibern ins Internet gehen weil im normalen modus geht es ja noch immer nicht.
 

simpel1970

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
16.274

OMFG

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
91
Aber ich kann doch nicht einfach den kompletten Laptop "backen" oder?
 

OMFG

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
91
Ich lad grad die "aktuellsten" Treiber von 2009 von der Geforce 7900 GS und versuchs dannach nochmal.
 

OMFG

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
91
Die Treiber konnten mein Problem leider nicht behheben und Windows kackt leicher immernoch nach dem pulsierenden Windowslogo mit einem Bluscreen ab 0x00000050. Die nullen hinten konnte ich nicht zählen.
 

Inzersdorfer

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.953
Übrigens lese ich gerade, die Nvidia Geforce Go 7900 Graka austauschbar ist. Hatten die GO 7900 nicht eine Rückrufaktion vor 3 Jahren?
 

OMFG

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
91
Ich weis das leider nicht da das Notebook von einem Freund ist und ich glaube er hat nichts zurückgebracht.
 

OMFG

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
91
Hallo, ich habe den Laptop gerade vor mir stehen (offen) und mache ein paar Bilder und poste sie dann hier, aber ich sehe schon, die Graka ist an die Platine gemacht, das heisst es gibt nur eine große platine.
 

JJay

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
734
bei meiner damaligen Odyssee mit meinem P4 wars der Prozessor der die selben Probleme verursacht hat.

Vermutung damals. Eine kalte Lötstelle im Prozessor.

Bin drauf gekommen, nachdem ich alles bis auf RAM und CPU gewechselt hatte. Dann habe ich im Internet von demselben Problem gelesen, und letztendlich die CPU gewechselt.

Ab da gings wieder astrein.
 
Top