Transformer Prime VS. Netzlaufwerk

G.Threepwood

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
258
Moin!

Wir haben jetzt hier ein schickes ASUS Transformer Prime, welches das Netbook meiner Frau ersetzt. Nun hab ich schon das erste Problem. Wir haben ein Synology NAS, aber wie kann ich unter Android ein Netzlaufwert automatisch mounten?

Danke für die Hilfe....

Guybrush
 

G.Threepwood

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
258
Android ist doch, so weit ich weis, ein LINUX-OS. Und da soll man kein Samba mit mouten können?!? Kann und mag ich mir nicht so recht vorstellen.
 

deeptracks

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
466
gibt von Synology ne app. Nennt sich DS File. Damit die funktioniert muss man auf dem NAS WebDaV aktivieren
 

Hody

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
262
Ich habe mir ein LAN-NAS von Welland gekauft, über Windows 7 ging es nach dem ich in der Registry was geändert habe. Wenn ich auf dem Prime nun die IP über ESExplorer Eingebe werde ich verbunden, wenn ich aber den Unterordner /PUBLIC angebe, sagt mir das Prime es ginge nicht.
Bei der Netzwerksuche bekomme ich auch nur freigegebene Shares meines PCs angezeigt aber nicht gesagte NAS Box. Auf dem Galaxy S2 ist es im ES Explorer übrigens genau das gleiche.

Was muss ich tun um das NAS auch auf den 2 Androiden einzubinden.
 
Top