Trotz guter Grafikkarte nicht genug Leistung

Neqless

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2019
Beiträge
23
Hallo, ich habe einen Ryzen 5 2400g und eine RX 580 8GB. Trotzdessen habe ich in fortnite des öfteren nur 80-100 fps, im Schnitt zwar 150 aber ich soll laut Videos auf Youtube zwischen 200 und 300 FPS landen.

CPU/APU: Ryzen 5 2400g
Grafikkarte: Radeon RX 580 8Gb
Mainboard: MSI B450 A Pro

Vielen Dank im Voraus.
 

Steini1990

Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.962
Bei welcher Auflösung?
Außerdem ist für 200-300FPS deine CPU zu schwach. Das wird es mit einer Einsteiger-CPU wie dem 2400G nicht spielen. 300FPS braucht übrigens niemand.
 

killbox13

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
788
Wie siehts denn mit dem Arbeitsseicher aus und auf welcher Auflösung unter welchen Settings wird gezockt ? Was läuft alles im Hintergrund während Fortnite läuft etc. ? Gibt da einige Faktoren, da müsstest du die Leut hier im Forum aber schon etwas genauer informieren.
 

Ltcrusher

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.979
Moin,

laut welchen "seriösen" Youtube Videos?

Nutzt du denn haargenau die gleiche Hardware wie die im Video und ganz genau die gleichen Einstellungen?

Vergleiche mit irgendwelchen Youtube Videos sind für mich persönlich leider Unfug. Wenn du selbst vernünftig spielen kannst und alles ruckelfrei läuft, ist doch alles prima.
 

Neqless

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
23
Bei welcher Auflösung?
Außerdem ist für 200-300FPS deine CPU zu schwach. Das wird es mit einer Einsteiger-CPU wie dem 2400G nicht spielen. 300FPS braucht übrigens niemand.
Ich spiele 1080 x 1080.
Kann man mir da eine CPU empfehlen?
Mir gehts auch nicht wirklich um die 300 FPS, in einer Runde, bei etwas mehr action droppen die Frames manchmal auf 40-50 und das ist nicht mehr wirklich spielbar
Ergänzung ()

Moin,

laut welchen "seriösen" Youtube Videos?

Nutzt du denn haargenau die gleiche Hardware wie die im Video und ganz genau die gleichen Einstellungen?

Vergleiche mit irgendwelchen Youtube Videos sind für mich persönlich leider Unfug. Wenn du selbst vernünftig spielen kannst und alles ruckelfrei läuft, ist doch alles prima.
Es sind dieselben Einstellungen, er spielt sogar eine höhere Auflösung. Er hat eine ryzen 5 2600, ich denke nicht dass da ein großer Unterschied ist mit der 2400g oder was meint ihr?
 

Denniss

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
1.505
Verbauter Speicher, HDD/SSD ?
Win10 auf aktuellem Versionstand ?
Welches Antivirenprogramm ?

Edit: ein 2600 hat zwei zusätzliche Kerne und größere Caches. Wenn da im Hintergrund was rumzickt kann der das beser abfedern als ein 4-Kener mit SMT.
 

benneque

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
6.611
Dann verlink das Video doch mal. Das wäre wesentlich informativer als deine unvollständigen Angaben.
 

DeadCow

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
26
Wieso wurde überhaupt nen 2400g gekauft und nicht gleich ein 2600er?
Der macht doch bei deiner RX580 gar kein Sinn.
Naja,die Frage sollte eher lauten warum man davon ausgehen kann das ein 2400G die gleichen Ergebnisse erzielen müsste wie ein 2600er. Ich vergleich ja auch nicht nen Porsche mit einem Fiat und sag "Ja aber sind doch beides Autos" ;)
 

Neqless

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2019
Beiträge
23
Wieso wurde überhaupt nen 2400g gekauft und nicht gleich ein 2600er?
Der macht doch bei deiner RX580 gar kein Sinn.
Ich habe die Grafikkarte erst nachgerüstet, habe vorher mit der APU gezockt.
Ergänzung ()

Interessant wäre auch zu wissen, welchen RAM du genau verbaut hast.
Bei nur einem 8GB Riegel mit 2133 MHz wäre das auch kein Wunder ;)
https://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-G-Skill-Aegis-DDR4-2666-DIMM-CL19-Dual-Kit_1237318.html
Ergänzung ()

Dauerhaft 100 fps auf Medium oder low allerdings schon, ab einen gewissen Punkt limitiert dann deine CPU
Ich habe eben im schnitt 150 ca. Aber bei mehr action (ich spiele turniere und streame) da droppen die frames zu weit runter (40-50)
Ergänzung ()

Dauerhaft über 100 fps mit höchsten Einstellungen auf FHD ist mit deiner Hardware nicht drin.
Ich spiele alles auf low und auflösunf 1080 x 1080..
 

ergibt Sinn

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
54
Der Typ hat genau deine Kombination aus Prozessor und Grafikkarte.

Der schafft auch keine 150 FPS dauerhaft sondern, genau wie du, muss er mit Drops auf 60-80 FPS usw. leben. Und auch wenn in den Video zu sehen ist dass der Prozessor "nur" bei 50% Auslastung liegt, so ist wohl er der Flaschenhals. Das haben dir andere aber schon geschrieben.

EDIT:

"16GB G.Skill Aegis DDR4-2666 DIMM CL19 Dual Kit"

Etwas schnellerer RAM hätte dem System auch gut getan. Mehr Mhz und niedrigere CL-Werte

Ich spiele alles auf low und auflösunf 1080 x 1080..
Da du das zum zweiten mal schreibst möchte ich mal nachfragen ob dem wirklich so ist und nicht viel eher 1920x1080.
 
Zuletzt bearbeitet:

alexx79

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
1.672
Quadratisch praktisch gut! :D :D :D
Du spielst höchstwahrscheinlich in 1920x1080

Mir gehts auch nicht wirklich um die 300 FPS, in einer Runde, bei etwas mehr action droppen die Frames manchmal auf 40-50 und das ist nicht mehr wirklich spielbar
... und das mit willst du mit dieser APU erreichen...

Der Ryzen 5 2600 hat 6 kerne und 12 Threads.
das wäre was für dich

für gescheite MIN-Frames solltest du speziell bei AMD schnellen RAM haben. Der von dir angegebene ist leider keiner.

LOOOOOOOOOOOL, und schon schießen die Anforderungen durch die Decke. Streaming + Gaming auf einer Maschine ist definitv ein 2600x oder besser gleich ein 2700x ... und wie gesagt 3200 RAM, am besten mit CL14

cheers, alexx
Ergänzung ()

Da sollten eher so 3000MHz CL15 + drin stecken...
guter Komnpromiss
 
Top