TV-Karte gesucht

Basolato

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
323
#1
Hallo,


ich suche für meinen Bruder eine TV-Karte. Er hat sich schonmal eine für 80€ gekauft, aber das war ein echter Müll.

Am besten wäre eiine externe via USB, wir schauen Fernsehen über Kabel. Gibt es in dieser Richtung was vernünftiges?


Vielen Dank


Grüße
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.957
#3
Hauppauge ist schon lange nicht mehr zu empfehlen.

Ehemals Digital Everywhere jetzt Digital Devices bietet dir externe mit Firewire oder interne mit PCIe an.

Sind nicht günstig aber preiswert.
 

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.520
#6
Habe auch eine Hauppauge und machte mir bis jetzt nie Probleme.
 

noay11

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.350
#7
ich würde mir die herstellerseiten ansehen und gucken welche schon Windows 8 treiber herausgebracht haben. dann sollte man auch eine gute karte finden
 
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
184
#8
Habe auch eine Hauppauge und machte mir bis jetzt nie Probleme.
Ohne Angaben des Modells, sehr hilfreiche Antwort.

Ebenso wäre instressant, ob dein Bruder auch aufnehmen will, bzw. welche Software er nutzt.
Bei Hauppauge (jedenfalls als bulk-version) gibt es keine Software, die man für 10 USD kaufen kann, aber nicht nötig ist.

Je nach OS kann es auch sein das das Windows Media Center mit bei ist.
 
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.749
#9
Also ich hab selbst eine DD und bin sehr zufrieden, aber auch Hauppauge Karten sind fein.
Bei DVB-C muß man aufpassen, da das MCE das nur mit Bastelei unterstützt..
 

denno^

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.684
#10
und ihr schaut dann digital mit smartcard vom kabelanbieter?
 

Basolato

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
323
#12
Ok. Noch ein paar Infos:

Budget: bis ca 200€
OS: Er verwendet WIN 7, Software hat er keine, sollte also dabei sein.
SW: Sollte schon aufnehmen können, wenn möglich
Ich hab nicht so die Wahnsinnige Ahnung, wir schauen aber am Fernseher digitales und die öffentlich rechtlichen in HD mit einer Erweiterungskarte im CI-Slot. Private Sender kommt nur in normaler Quali. Kein Reciever.

Vernünftig meine ich, dass es kein Schrott ist. Er hatte sich eine Terratec für 80€ gekauft, wo dann die Software grottig war.

Danke
 
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
6.510
#13
Naja, dann reduziert sich die Auswahl ja eh auf diese 5 Modelle: http://geizhals.at/de/?cat=vidext&xf=802_CI-Slot~801_DVB-C&sort=p

Wobei es meines Wissens letztlich auf die Erweiterungskarte ankommt, ob die dann tatsächlich läuft. Von Kabel Deutschland ist nämlich keines der Geräte entsprechend zertifiziert, oder hast du einen anderen Anbieter?
Da soll sich dann aber noch mal jemand zu Wort melden, der sich wirklich mit der Materie auskennt, ich nutze nämlich kein Bezahlfernsehen...
 
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
611
#14
Er möchte sich echt eine neue TV Karte kaufen, weil ihm die Software nicht passt? Eieiei, Tellerrand und so... Kauf dir DVBViewer für 15€ und werd damit glücklich. Die mitgelieferten Softwares sind so oder so schrott.
 

Basolato

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
323
#16
Hallo,

danke für den Tipp mit dem DVBViewer, sieht sehr vernünftig aus. Leider ist die TV-Karte nicht bei den unterstützten dabei. Welche könnt ihr empfehlen?

Grüße
 

denno^

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.684
#17
funktionieren denn die HD TV Sender über eine TV Karte? Hatte mal gelesen das das nicht geht?
 
Top