• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Verhalten der Verkehrsteilnehmer

Skuzzle

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
368
Hi,

ich hab mir in voller Vorfreude auf GTA 4 nochmal San Andreas installiert. Was mich dort irgendwie sehr stört, ist das Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer, die ständig so fahren das sie dich größtmöglich behindern. Damit meine ich die plötzlichen Spurwechsel/Abbiegemannöver. Ich find das ziemlich unrealistisch und nervig, vorallem wenn man mit nem getuneten Cheatah mal richtig Gas geben will aufm Highway und einem ständig die anderen Autos vor die Nase fahren :D

Ich hab mir GTA 4 wegen der diversen Probleme die die PC Version ja zu haben scheint noch nicht geholt und frag mich deshalb ob es dieses Verhalten dort auch noch gibt?

Wo wir gerade dabei sind, kann man das Game mittlerweile vernünftig spielen/starten, vorallem mit ner ATI Graka?
 
Also die Verkehrsteilnehmer find ich recht gut gelungen, wenn zum beispiel ein auto stehen bleibt, weil der fahrer geflohen ist (bei ner schießerei oder ähnliches) dann fahren die anderen autos an dem stehenden auto vorbei, find ich gut gemacht, somit gibts eigentlich keine staus mehr, nur ists bei mir so das wenn ich die verkehrsdichte auf 100 mache, es fast an jeder kreuzung zu erhöhten verkehrsaufkommen kommt und dadruch zu vielen unfällen von der KI. Darum spiel ich mit Verkehrsdichte 80-85, da ist immernoch recht viel Verkehr (gehört ja zu einer belebten Stadt ^^) aber bei mir deutlich weniger Unfälle :)
 
Das Verkehrsverhalten hat sie zum Guten gewendet so wie Ph@ntom oben erzählt.

Freund von mir hat 2 x 4870 drinen von ATI und bei im läufts gut (Patch 1.1) solltest du halt installieren.
 
Ich finde, die Verkehrsteilnehmer sind immernoch dumm wie Stroh.

Sie fahren auf einer zweispurigen, bis auf Dich und besagtes NPC-Auto völlig leeren Autobahn plötzlich von der rechten auf die linke Spur, obwohl du mit vollem Tempo von hinten anrast. Sogar Hupen bringt nichts. Die Folge ist dann ein Crash.

Auch sehr bekloppt finde ich die Leute, die aus dem Auto aussteigen und wild durch die Gegend laufen, sobald man schießt. (In Sicherheit kommen sie so doch umso weniger!? :rolleyes:)

Meiner Meinung nach muss man die KI der Autofahrer noch um Einiges verbessern, es nervt teilweise extrem.
 
Zitat von Marcel^:
Ich finde, die Verkehrsteilnehmer sind immernoch dumm wie Stroh.

Sie fahren auf einer zweispurigen, bis auf Dich und besagtes NPC-Auto völlig leeren Autobahn plötzlich von der rechten auf die linke Spur, obwohl du mit vollem Tempo von hinten anrast. Sogar Hupen bringt nichts. Die Folge ist dann ein Crash.

Genau das meinte ich. Schade das das noch immer so ist :/
 
Die Verkehrsteilnehmer sind immer noch viel zu dumm und wechseln ständig ohne Grund die Spuren hin und her und verursachen auch oft mal einen Crash ohne dass der Spieler involviert ist. Ist also nicht wirklich viel besser geworden. Zwar nicht mehr ganz so schlimm wie bei San Andreas aber auch noch nicht wirklich gut.
 
@ Marcel^

Naja man kann nicht alles haben...also ich bin mit KI zufrieden.

In GTA 4 wird man wenigstens im Straßenverkehr anerkannt^^
 
Naja auf der autobahn wechseln die ja die seiten (schon sehr früh, aber besser als wenns dann zu staus kommt) weil die dann abfahren wollen bei der nächsten ausfahrt!
 
ich hab mir in voller Vorfreude auf GTA 4 nochmal San Andreas installiert. Was mich dort irgendwie sehr stört, ist das Verhalten der anderen Verkehrsteilnehmer, die ständig so fahren das sie dich größtmöglich behindern.

das ist bei gta 4 auch nicht anders. egal wie du fähst es wird immer von den verkehsteilnehmern so gesteuert das du sie rammst. eine kreuzung volle pulle überfahren können ist reines glück. ständig zieht einer nach links oder bremmst ab das du es nicht schaffst an ihm ohne crash vorbei zu kommen.
 
also ich kann absolut nicht mit dem übereinstimmen was oben gesagt wird. die KI ist rotzdoof.. spurwechsel in deine karre rein, ohne zu blinken abbiegen, bei "abschüssigen" hängen knallen sie dir hinten drauf..
das einzige was funktioniert: wenn du an einer ampel stehst, dann halten sie hinter dir..
apropos stau: son schwachsinn, es gibt stau wie die pest, selbst wenn du die verkehrsdichte auf 1 runter schraubst.. wenn du n auto auf die straße stellst, dann wird seltenst drum rum gefahren.. meistens fahren sie nicht drum rum oder rammen sich sogar noch gegenseitig..
=> rumcruisen ist meist nicht möglich.. und heizen erstrecht nicht..
 
also ich weis ja nich wie ihr fahrt, aber wenn ich normal fahre (wie ichs im RL tun würde) dann find ich die KI nicht schlimm und wesentlich besser als in den anderen GTA Teilen
 
Ich habe SA zwar nur auf der PS2 gespielt, aber diese beinahe-rechwinkeligen-Abbiegemanöver kenne ich nur allzu gut, oder die sehr strengen Spurwechsel.

btw:
Es gibt auch genug NPCs, die bei einem Stau nicht vorbeifahren sonder es präferieren zu hupen.

Am Besten finde ich noch immer die KI in GTA III; an alle die es kennen, in der zweiten Stadt gibt es gegenüber der Baustelle der Kolumbianer eine Brücke ohne Geländer - fahrt da doch einmal mit Sirene drüber! Herrlich wie sich die NPCs in den feuchten Tod stürzen!
 
ich will nicht wissen wie manche leute im RL fahren aber wenn ich in GTA wie in meinem RL fahren würde, dann bräuchte ich einen tag von einer seite der stadt zur anderen.. in dem tempo das die anderen fahrzeuge da an den tag legen + die ganzen staus.. ;)

edit: jaja.. gta3.. tatü tata.. PLATSCH.. war immer einer meiner lieblingsstrecken mim blaulicht-auto :D
 
Ihr wart wohl noch nie in New York/New Jersey. Schonmal probiert dort zu rasen?

Immer rummeckern das die Spiele nicht realistisch genug sind, wenn sie es dann aber werden, wird deswegen wieder rumgemeckert. Entscheidet euch mal!

Staus sind in New York so vorprogrammiert wie der Versand der Zeitungen, das Ausrücken der Feuerwehr bei einem Alarm und das Reagieren der Polizei bei Sichtigung einer Straftat!
 
das die KI nicht perfekt ist ist schon klar, aber auf jedenfall besser als in den Teilen davor
 
Ich empfinde die KI als deutlich realisitischer/unaggressiver. Beispielsweise biegt ein Polizeiauto nicht mehr urplötzlich ab, weil man sich dem Auto nähert. Das hat mich in den vorherigen Teilen schon ziemlich genervt, bisher habe ich wegen solchen Manövern noch keinen Fahndungslevel bekommen (22% durchgespielt).
 
und das die autos beim abbiegen nicht blinken hab ich auch noch nicht gesehen, bei mir blinken die immer
 
Zitat von cookiie:
Am Besten finde ich noch immer die KI in GTA III; an alle die es kennen, in der zweiten Stadt gibt es gegenüber der Baustelle der Kolumbianer eine Brücke ohne Geländer - fahrt da doch einmal mit Sirene drüber! Herrlich wie sich die NPCs in den feuchten Tod stürzen!

Ähnliches bei San Andreas. Hatte 5 Fahndungssterne und war mit dem Jet unterwegs. Als ich neben dem Highway hergeflogen bin, sind die FBI Fahrzeuge alle ins Wasser gerast :D
 
also ich muss sagen der ganze verkehr in GTA IV ist nicht besonders toll. die autos haben alle eine unrealistisch schlechte bremswirkung, sodass man zwei kilometer vorher bremsen muss um nicht über die kreuzung drüber zu fahren. das schadensmodell ist zwar schon deutlich besser aber auch noch deutlich verbesserungswürdig, zum beispiel kriege ich keine delle in ein fahrzeug, wenn ich mit nem baseballschläger dagegen haue. wenn ich mich recht erinnere ging das in SA noch. das immernoch schlechte verhalten der verkehrsteilnehmer wurde ja schon erläutert.

noch hinzu kommt, dass die spielwelt derart klein geraten ist, dass flugzeuge nicht mehr genutzt werden können, weil sie nicht mehr gebraucht werden. das einzige was fliecht issn dämlicher hubschrauber.

alles in allem wirkt GTA sehr unfertig, und viel atmosphäre geht durch fehlende spielanteile, die es in vorherigen serien noch gegeben hat einfach verloren.

so long and greetz
 
..oder was noch geil ist:
Man nehme sich bei Vice City das auto von Diaz bei der Mission "Schutzengel" (oder so); erschießt ihn stehlt seinen weißen Admiral, denn der ist unzerstörbar!!!111 (das musste hier sein)
Nun aktiviert ihr den Cheat damit ihr über Wasser fahren könnt und genießt das Spektakel; nur vor Panzern müsst ihr auch in Acht nehmen, denn wenn sie euch rammen ist es aus.
 
Werbebanner
Zurück
Top