Versatel - Der Internetzugang schlechthin ?

EternitY

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
344
Halli Hallo

Was haltet Ihr von Versatel -> www.versatel.de

Hat schon vielleicht der ein oder andere nen Anschluss von denen ? Erfahrungsberichte bei Bestellung etc ?

Ich bin mir wirklich am überlegen ob ich zuschlagen soll! Denn bei der T****** zahl ich ca 75Euro nur an Grundgebühr von DSL2000 und ner Flat bei Fre****. Für ne 6000er DSL+Flat+ISDN zahl ich bei Versatel nur sage und schreibe 53Euro zuzüglich Fastpath, da ich Zocker bin :D

Klingt schon Interessant, aber das negative ist eben 2 Jahre Vertragsbindung, das ist eine harte Zeit, vor allem da sich der Markt ständig bewegt, siehe 1und1 mit ihrer Preissenkung, die ich ehrlich gesagt nicht ganz verstehe... :freak:

Thx
 

Fox Azzameen

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
792
also ein Bekannter von mir hat Versatel - keine Probleme!

Einziges Manko: Wenn Du gerne über Vorwahlen telefonierst (By-call), bist Du da falsch. Das geht nämlich gar nicht mehr! Also sind Auslandsgespräche teuer.
 

RedLeader83

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
90
@ EternitY

ich kann Dir da möglicherweise weiterhelfen. Wir sind jetzt seit ca. 4 Wochen bei Versatel UND sehr zufrieden. Ging alles (fast) reibungslos.

Wir hatten uns für die Telefon-Flat (19,99 €) sowie für die DSL 2000 XL Flatrate (39,99 €) entschieden. Gesamtpreis im Monat 59,98€. Fastpath ist aktiviert.

Zum Ablauf der ganzen Geschichte. Wir hatten am 11.2.05 den Antrag per FAX abgeschickt (die 14 tätige Wiederruffrist ausgeschlossen). Ca 1,5 Wochen später haben wir bereits die Geräte erhalten (ADSL WLAN Router inkl. Modem + NTBA/Splitter [in einem Gerät!] sowie als Berliner Neukunde bis ende Februar noch einen WLAN USB 2.0 Hi-Speed Adapter). WLAN Router & WLAN USB Adapter sind von der Firma Sphairon.

Nach weiteren 4 Tagen bekamen wir dann auch die Zugangsdaten mitgeteilt + eine Auftragsbestätigung mit dem Inhalt unserer Bestellung. In diesem Schreiben wurde uns dann ein vorläufiger Umschalttermin bekannt gegeben. 2 Tage später erhielten wir dann den endgültigen Umschalttermin übermittelt. Nach insgesamt 3 Wochen wurden wir dann auf das Versatel-Netz umgeschaltet. Telekom trennte um ca. 8 Uhr und die Versatel schaltete um ca. 10 Uhr zu. Das war an einem Freitag gewesen.

So ist der Umstieg quasi gelaufen. Bisher traten keine großen Probleme auf (weder Internet bzw. Telefon).

Kann Versatel jedem empfehlen, der gerne Geld sparen möchte und keine Lust hat sich mit der T-Com rumzuägern. Einmal nachrechnen lohnt auf jeden Fall !!!

Hoffe die Infos konnten Dir helfen.

Gruß
RedLeader83

PS: WICHTIG - Nicht vergessen den Internetprovider selber zu kündigen da die Versatel lediglich nur den Telefonanschluss bei der T-Com kündigt.
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.656
Im Grunde kann ich bei der T-COM erst kündigen wenn mir Versatel einen genauen Umstelltermin genannt hat oder? :rolleyes:

Möchte gerne auch umsteigen, kämpfe da noch etwas an solchen Detailfragen... ;)
 

marcelcedric

Commodore
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
4.342
Kenn einen Kumpel, der ist von Telekom zu VersaTel gewechselt. Hat ueberhaupt keine Probleme mit der Leitung. Keine Ausfaelle, etc pp.

mfg
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.499
Der Service ist nach meiner Erfahrung nicht der schnellste. Ich wollte auch versuchen, an DSL heranzukommen und kassiere derzeit erstmal nur Absagen, weil ich in einem der schönen Glasfasergebiete wohne.

Nichtsdestotrotz kann man ja mal bei den Anbietern anfragen, dachte ich - bei genügend Stunk werden die mich schon anschließen.

So hatte ich also zuerst versucht, durch den Onlinetest zu kommen - dummerweise ist der so up to Date, dass er meine 6 Jahre neue Wohnhaussiedlung nicht kennt. Also habe ich eine Mail geschrieben, die zwei Wochen später mit einem Rückruf einer Servicemitarbeiterin beantwortet wurde. Diese sagte mir, dass ich es auch ohne Onlinetest versuchen sollte, da Versatel einen Großteil (praktisch alle) Telefonanschlüsse mit Vorwahl 030 (Berlin) abdecken kann. Und zu denen gehöre ich noch. Also ab zum Bestellen...

... wenn da nicht der Onlinetest verbindlich wäre. ;D - Also eine Mail geschickt, dass ich die Unterlagen zum Kauf eines DSL-Anschlusses zugesandt bekommen habe möchte. Ich habe dann noch kurz geschildert, warum ich nicht durch den Onlinetest komme und hoffte auf Antwort.

Die kam dann nach ungefähr 3 Wochen per Mail - Standardbrief: Sie sind derzeit noch nicht angeschlossen pipapo.

Am selben Tag habe ich mich bei Alice (Hansenet) eingeklinkt und online die Verfügbarkeit überprüft und ich bekam sofort ein positives Ergebnis und habe bestellt.

Das sind meine Erfahrungne mit Versatel. Solltest du aber nicht gerade in einem stadtplantechnisch unbekannten Gebiet mit eventuell vorhandenen Glasfaserkabeln wohnen, sollte dein "Kampf" mit Versatel glimpflicher ausgehen.
 

Maxxer

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.168
Also wir haben schon Versatel beantragt !
Leider muss ich 8 Wochen warten :mad: aber am 12.4 (fast an meinem Geb :D) habe ich DSL 2000.
Also ich kann den Laden empfehlen da noch 2 Freunde von mir dort auch sind und ohne Probleme !
 

EternitY

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
344
Ich werde es wahrscheinlich auch "tun", allerdings muss ich die Freenet 3Monats Frist erst abwarten und dann kann ich zuschlagen! Möchte keine Dopellten Verträge haben und zweimalzahlen...

Danke für die ausführlichen Worte.

Was mich noch als Gamer interessiert. Wie sind die Latenzzeiten, sprich Ping zu Spieleservern oder auch nach google.de, bild.de etc.

Als ich mein 2000er und FP bekam habe ich folgende Picz gemacht, damit ich den vergleich sehe. Kann irgendjemand mal sowas ebenfalls testen? Danke


-> www.hansermgno.de/dsl2000.gif
-> www.hansermgno.de/dsl2000+fp.gif

Habe DSL und ISDN bei Telekom und Flat bei Freenet!

=> Wenn ich zu Versatel gehe, dann kommt nur die 6000er in Frage :D
 
W

Willüüü

Gast
In Berlin sehe ich oft Werbung für Versatel und habe noch nie etwas Schlechtes über die Firma und den Service gehört. Ich bin zur Zeit am überlegen wegen Arcor oder Versatel und weiß noch nicht so recht. Ich warte noch etwas ab und bleibe bei meinem jetzigen DSL Provider.

Gruß

Willüüüü
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
64.056
Zitat von Shadow86:
Im Grunde kann ich bei der T-COM erst kündigen wenn mir Versatel einen genauen Umstelltermin genannt hat oder? :rolleyes:

Möchte gerne auch umsteigen, kämpfe da noch etwas an solchen Detailfragen... ;)

Versatel kündigt den Vertrag zu dem Termin an dem sie freischalten. Beachte aber auch die Kündigungsfristen bei der Telekom, manche Verträge haben auch mehr als 3 Monate Kündigungsfrist.
 

adr1an

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
17
Mein Kumpel hat auch Versatel und seine Pings schwanken von 50 bis 200 ! Die Preise sind zwar gut aber man sollte dafür nicht auf Qualität verzichten.
 

Casper

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
74
Hi

habe Versatel seit Nov 2004 und seit heute habe ich die &mbit leitung ja ein Dl vom 783 Kb laut Ie.6 und sonst bin ich auch sehr zufrieden mit den Jungs heute Mittag den DSl Router gekappt 30sec gewartet und schwupps hatte ich die 6000 Bandbreite und das beste koste mir der Spass nur 53 € mit Isdn Telefon

Chris
 
E

elmex

Gast
Zitat von Casper:
Hi

habe Versatel seit Nov 2004 und seit heute habe ich die &mbit leitung ja ein Dl vom 783 Kb laut Ie.6 und sonst bin ich auch sehr zufrieden mit den Jungs heute Mittag den DSl Router gekappt 30sec gewartet und schwupps hatte ich die 6000 Bandbreite und das beste koste mir der Spass nur 53 € mit Isdn Telefon

Chris
ich habe auch die DSL6000 und laut Speedmeter und meiner Downloads habe ich 620-640 Kb, mit 780 kb fängt es an und langsam sackt es auf 620 Kb runter.
hier der Versatel-Speedtest
http://dsltest.versatel.de/

gruss elmex
 

Anhänge

  • DSl 6000 Ergebniss.jpg
    DSl 6000 Ergebniss.jpg
    17 KB · Aufrufe: 275
  • DSl 6001 Ergebniss Versatel.jpg
    DSl 6001 Ergebniss Versatel.jpg
    15,8 KB · Aufrufe: 239
  • DSl 6002 Ergebniss SpeedMeter.jpg
    DSl 6002 Ergebniss SpeedMeter.jpg
    109,7 KB · Aufrufe: 269
Zuletzt bearbeitet:

pho3niX

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.750
Hi zusammen!

Mich würden noch ein paar Ping-Tests interessieren =)
Bin nämlich auch am überlegen, ob wir zu Versatel wechseln sollen und die 6mbit schauen ja schon sehr verlockend aus :D
Allerdings möchte ich als Zocker nicht auf nen schönen Ping verzichten!

Danke schon mal

edit: Hab grad mal den Onlinecheck durchgeführt und musste leider feststellen, dass die Leitung bei uns im Dorf nicht vorhanden ist :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Top