Vordere Abdeckung abnehmen?

uboot

Captain
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Hallo,
ich habe damals (als ich noch keine Ahnung hatte) so nen 08/15 Gehäuse bekommen. Wenigstens ist es ein Big Tower. Nun aber wollte ich unten vorne einen Lüfter installieren, damit von vorne unten bis nach oben hinten ein Luftzug entsteht :)

Problem: Ich komme nicht an die andere Seite, weil mir da die Abdeckung des Gehäuses im Weg ist. Also das, was die Front des Gehäuses ausmacht. Ich weiß nicht, ob ihr euch vorstellen könnt, was ich meine, jedenfalls sind da in der Front unten so paar Lüftungsschlitze --> für Kühlung gedacht. Wie kann ich nun an dem innen bereits vormontierten Blech, wo auch nochmal diverse Löcher sind (natürlich bei der Gehäusefront auch nochmal) einen 80*80 Lüfter dranklemmen.

Der Lüfter hat zwar ein Gewinde, aber bringt mir wenig, da ja das Loch zu befestigen nur ein Loch ist und kein Gewinde :p
Mit einer Mutter von der anderen Seite kann ich ja leider auch nicht arbeiten. Optimum wären Schrauben, die sich auf der anderen Seite des Loches bombenfest verharken :D
Da es das wohl nicht gibt meine Frage, wie ich die Frontblende wegbekomme!?
 

Rockzentrale

Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.908
Auf der Innenseite des Gehäuses müssten sich 2 oder 4 oder gar 6 Schrauen befinden die du lösen musst.

Wenn nicht ist die Frontblende mit 4 oder 6 Nasen auf der Vorderseite des Gehäuses festgeclipt
 
Zuletzt bearbeitet:

Gobble-G

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
727
Hi,

war da vor den Lüftungslöchern im Innenraum nicht eine art Plastikrahmen? Dort kann man bspw. einen 80mm-Lüfter einclippen und diesen dann an die Frontinnenseite stecken. Das geht schnell und sitzt fest.
Wenn du nicht einen solchen Rahmen hast, würde ich versuchen die Plastikfront irgendwie loszubekommen. Und wenn das einfach nicht will, nimm 'ne Heißklebepistole und mach den Lüfter so fest.

Gruß, Gobble-G
 

uboot

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
Dort wa besagter Plastikrahmen. Der hat aber den Nachteil, dass dann der Lüfter nicht direkt an den Lüftungsschlitzen nach vorne sitzt, sondern etwas ab. Sprich es gäbe einen Zwischenraum zwischen Luftlöchern und Lüfter. Ich versuche gleich mal die Front abzubekommen. Nehmen wir an da sind so komische Pins, die die Front halten, wie löse ich die? Ist da irgendein spezieller Mechanismus?
 

Rockzentrale

Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.908
Bei diesen Nasen kannst su eigendlich nichts falsch machen (auser abbrechen) da sich diese Nasen unter gewöhnlicher Krafteinwirkung nur in die richtige Richtung biegen lassen.
 

Rockzentrale

Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.908
Nein!

Ich meinte die Nasen die dann das Gehäuse fest halten

Ich hab dir eine kleine Skizze der Nase un der Entriegelung gemacht (Anhang)
 

Anhänge

uboot

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
3.181
So war ganz anders. Genau 8 Schrauben (hrhr) mussten gelöst werden. Dann konnte ich es abziehen. Habe dann von der anderen Seite ins Gewinde geschraubt, ging sehr gut. Danke.
 

Rockzentrale

Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
2.908
Wir lösen schlussendlich jedes Problem :) :D :cool_alt: :p :daumen:

Edit: habs geändert
 
Zuletzt bearbeitet:

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.726
@Rockzentrale: wie lösen schlussendlich jedes problem. gefunden hab ich es ne zehntel sekunde bevor ich das thema angeklickt habe :)
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Top