Wer hat auch Probleme mit Arcor?

MrT123

Ensign
Dabei seit
März 2005
Beiträge
193
Hi Leude,

wollte mal so in die Runde Fragen, wer auch noch alles Probleme mit Arcor hat?

Hab mich nämlich Ende Januar für DSL und Telefon flat angemeldet und warte bis heute auf eine Anschaltung. Komme aus dem Raum Düsseldorf.

Wer kennt ähnliches?

MfG
 

KillahDog

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
75
Hi
Hab selber Arcor DSL 3000 bin schon seit 2 Jahren Kunde und beim Einsteigen hat es bei mir auch so um die 4-5 Moante gedauert was den Einstieg angeht ist Arcor nicht gut aber was die Speed angeht ist Arcor hammer.
 

Zifko

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
926
hi, bei uns hat es mit arcor auch etwas gedauert und mein vater hat auch einige male angerufen. nunja jetzt ahben wir es und es ist sau schnell. arcor hat halt immer ein bissi startprobleme, aber wenns läuft läuft es richtig ;)
 

MrT123

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
193
finde es aber trotzdem nicht gut, so mit neukunden umzugehen.
6 monate ist ja ein witz!
 

Shir-Khan

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.051
Zitat von Zifko:
arcor hat halt immer ein bissi startprobleme, aber wenns läuft läuft es richtig ;)
Bei mir war es damals genau umgekehrt. Ich hatte Arcor-DSL innerhalb von einem Monat. Zuerst lief es auch sehr gut. Aber dann hatte Arcor so eine tolle Aktion und mehr Neukunden geworben, als Kapazitäten vorhanden waren. Danach hatte ich ca. 4 Monate lang Verbindungsgeschwindigkeiten die langsamer waren als über Analog-Modem. Eine Gutschrift wollten sie mir auch nicht geben. Hab dann gekündigt und nach Anwalt-Androhung ne Gutschrift bekommen. Für mich ist Arcor seitdem gestorben!
 

DerKleine

Ensign
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
194
Hallo,

hab seit Mitte November DSL bei bestehendem Arcor ISDN- Anschluß beantragt. Nachdem meine Anmeldung durch Besitzerwechsel des Arcor- Shops abhanden gekommen ist und die Hotline mir immer ein "wahrscheinlich erfolgt der Ausbau des Verteilers Ende des Monats" erzählt hat, obwohl laut Internet DSL an meinem Standort verfügbar ist, hab ich nun meinen Anschaltetermin endlich für denn 11.03.05.
Geräte sind heute gekommen, aber nicht mit der Arcor Anschlußbox, die den Digital- Analog- Wandler enthält, sondern nur einen Splitter (Lieferengpass). Die Box werde ich aber trotzdem nachbestellen.
Dir Viel Glück.

Gruß, DerKleine
 

MrT123

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
193
sowas scheint aber eher die ausnahme zu sein, hab schon von soooo vielen leuten gehört, die ewig drauf gewartet haben.und die hotline fährte ne schlechte vertröste taktik ("druckpobleme"; postfehler usw).
 

Login

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
820
Ist das nicht überall das selbe? Diese anfangsschwierigkeiten hatte HanseNet auch, haben damals (vor 4 Jahren) fast 1 Jahr auf HanseNet gewartet. Aber es hat sich gelohnt 6mbit ist kein scheiss. Naja heute sind die anfangschwierigkeiten weg und es werdebn anschlüsse innerhalb 2 wochen geschaltet.
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.295
Hi!
Wir sind auch bei Arcor mit ISDN und DSL1000 und unser Anschluss hat nicht mal einen Monat gedauert. Von Ende Dezember 2004 bis Mitte Januar, war aber auch ein neuer Anschluss nach Umzug und wir wohnen nur in einer 130.000Einwohner Stadt... Der Speed ist bisher erste Sahne (gefühlt deutlich schneller, als T- DSL1000) ich kann bisher nur positives berrichten. :)
Allerdings war ich dann nochmal im Laden und da gabs nämlich so ein kleines Prob, weil Arcor aus einem Auftrag zwei gemacht hatte :freak: und da hat der Verkäufer sich doch glatt gewundert, dass wir schon freigeschaltet sind, weil das ja sonst viel länger dauern würde :o Ja, danke das man das bei Vertragsabschgluss nicht erwähnt hat :rolleyes:. sonder "Ja ja, das dauert in der Regel so 6- 8 Wochen blablabla..." gemeint hat. Naja es hat noch nichtmal vier gedauert. :)
cu
 
Zuletzt bearbeitet:

MrT123

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
193
ich denke mal das Problem ist, dass arcor unnglaublich viel werbung macht und dann mit dem ansturm nicht zurecht kommt. ausserdem spielt es natürlich auch eine rolle, wo man wohnt. in ballungsräumen, also da wo ich herkommen, ist es noch schwieriger.
hab vorhin nochmal mir arcor telefoniert, angeblich ist die aktivierung am 18.03. GEPLANT!
bin da ja noch ziemlich skeptisch.
:(
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Multiple Satzzeichen entfernt. Bitte Regeln lesen!)

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.653
Das Problem ist nicht Arcor, sondern der Lieferant der DSL Portkarten. Der Ausbau der DSLAMs könnte viel schneller passieren wenn die schneller liefern würden. :(

Zusätzlich lässt sich die T-Com oft Zeit mit der Freigabe der "Letzten Meile". Beides zusammen wirkt sich, gerade jetzt wo so viele aufgrund der Preise zu Arcor wechseln, natürlich negativ auf die Anschaltzeit aus. Die Wartezeit lohnt sich aber wenn man nachher sieht wie schnell Arcor DSL ist im Vergleich zur T-Com.

Gruss Nox
 

MrT123

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
193
Natürlich gibt es immer mehrere schuldige, dennoch bin ich der meinung das arcor vorher sich darüber im klaren sein muss, was passiert wenn die so ein angebot machen. daher sollten die kapazitäten nicht erst dann im grossen stil ausgebaut werden, wenn es zu spät ist. schliesslich war vor der aktion schon genug zeit. ausserdem wurde die aktion ja immerwieder verlängert, da hätte ich mir lieber gewünscht, dass ein annahme-stop stattgefunden hätte.
bin übrigens auch in eine neue wohnung gezogen, und stehe jetzt seit 6 wochen ohne telefon und internet da! hatte ja schon in weiser voraussicht einen monat vor den einzug beantragt, was es gebracht hat sieht man im moment! NIX!
 

MrT123

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
193
kurzes update zu meiner story mit arcor.... mir wurde die kw 11 als anschaltdatum unter vorbehalt zugesagt. was auch immer "anschalt" heisst. mal schauen was danach noch für wartezeiten zu erwarten sind. :freak:
 

TURRICAN

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
1.783
Ich kenne nur das Problem das die Telekom die Leitung nicht freigibt. Deswegen muss man ewig auf den Arcor Anschluss warten. Das liegt dann aber nicht an Arcor sondern an der Telekom.
(Wollte es nur nochmal gesagt haben ;) )
 
Zuletzt bearbeitet:

MrT123

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
193
Ist klar das die Telekom nicht gerne "Kunden" verliert bzw. der Konkurrenz in die Hände spielen muß. Dennoch bleibe ich bei der Meinung das Arcor nicht was verkaufen kann, was sie noch garnicht hat (in diesem Fall die Kapazitäten). Das wäre so als wenn ein Bäcker Brötchen verkauft, die er noch garnicht gebacken hat! Tolle Metapher,oder :p
 

baFh

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.711

ScR3Am

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
68
Hi,
ich warte auch schon eine Ewigkeit auf meinem Arcor-Anschluss. Habe ihn Ende November 2004 bestellt und warte immer noch darauf. Der Termin wurde auch schon aufgrund von Kapazitätsengpässen verschoben. Falls sich nichts ändert dann erhalte ich meinen Anschluss Mitte April! Schade das es so lange dauert. :(

(Noxman hast du eigentlich schon deinen Anschluss, hast es ja ungefähr zum selben Zeitpunkt bestellt; falls ja was hast du für Erfahrungen mit Arcor gemacht?)

Weiss jemand von euch ob Arcor auch plant die Bandbreite zu erhöhen wie z.B. Versatel o. T-Com?

MFG ScR3Am
 
Top