Wert vom alten PC

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Maurawani

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
37
Hallo Community,

ich habe letztens aus meinen alten Hardwareteilen noch ein PC zusammengebaut und überlege diesen zu Verkaufen, allerdings kann ich den Wert nicht wirklich bestimmen. Hier mal das System.

CPU: AMD PHenom II X4 945 (4 x 3.0 Ghz)
RAM: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1866 Kit, Arbeitsspeicher
Mainboard: GA-MA770-UD3
Grafikkarte: MSI GeForce GTX 570 (Fermi) DirectX 11 N570GTX-M2D12D5/OC 1280MB 320-Bit GDDR5 PCI Express
Festplatten: 1 x 500GB WD (SATA), 1 x 500 GB Seagate (SATA), 1 x 320 GB (IDE)
Gehäuse: CoolTek CT-K II
Netzteil: 720W Netzteil (Bequiet wenn ich mich gerade nicht irre, aktualisiere ich sobald ich zuhause nachgeschaut habe)
Laufwerk: DVD Brenner von LG (IDE)

Ja der RAM auf das Mainboard usw. ist an und für sich Unsinn. Wie gesagt, sind halt alles noch alte Teile die nach dem aufrüsten übrig blieben. Un wo ich gerade schreibe fällt mir ein wo ich den alten RAM zu dem Mainboard habe, werde ich wahrscheinlich noch austauschen, wären dann trotzdem noch 8 GB RAM.
Oder wäre es sinnvoller die Teile einzeln zu verkaufen?
Freue mich eure Meinungen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Maurawani
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top