Win10 Anfängerprobleme

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Hugo21

Banned
Registriert
Juli 2020
Beiträge
165
Moin moin.
und zwar habe ich ein paar Probleme mit Windows 10....
1. fragt mich Windows ständig beim Starten einer App oder eines Programms, ob der Befehl ausgeführt werden soll - was ich nervig finde
2. gibt mir Windows ständig Bescheid, dass diese App oder dieses Programm Einstellungen ändern könnte und ob ich weiter machen will
3. Windows regelt ständig die Helligkeit um, mal wird sie dunkler und dann wieder heller. Je nach dem welches Fenster, Programm etc starte, ändert sich die Helligkeit

Google gibt mir hier zu viele Beispiele, eine Lösung für meine Probleme fand ich nicht...
 
1 und 2 ist die Benutzerkontensteuerung (UAC) die "schädliche" Änderungen verhindern soll.
Einige Programmen wollen bzw. müssen als Administrator ausgeführt werden und das ist eben der Warnhinweis, dass dafür der Ausführende die Verantwortung trägt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Terrier
Wonach suchtest du per Google, dass du scheinbar zu keiner Lösung gelangtest?
 
Ich habe vergessen ein Detail zu erwähnen. Mein PC ist an ein TV Monitor angeschlossen, das wäre der LG C9. Den kann man auch als Monitor nutzen. Nur genau deswegen funktionierts nicht, weil ich 1. keine Leiste habe in der ich meine Helligkeiten regulieren kann und genauso gibts keine Leiste um die automatische Helligkeit auszuschalten.
 
Das mit der Helligkeit ist weniger Windows als viel mehr dem TV geschuldet. Nennt sich dynamischer kontrast/dynamische helligkeit/sonstwelche hersteller eigene Bezeichnung....

Guck mal in den Einstellungen deines TVs nach.

Die Sache mit der UAC, nun, finde mal besser heraus welches "Programm" da seine Rechte einfordert als dem eben jene einfach einzuräumen.
Normal ist es nicht das bei jedem Systemstart ein Tool/Programm das derart einfordert.
 
Ich les das nicht so, dass die UAC jedesmal beim Windows-Start kommt. Fuer mich klingt das so, dass es Programme sind die der TE startet. @Tulol

@Hugo21
Nenn doch mal die Programme die das sind. Dann kann hier bestimmt wer sagen ob es normal ist oder nicht.
 
Also der UAC fragt nach wenn ich zb ein Spiel starten will, und dabei ist egal welches Spiel. Dann fragt der UAC noch ein weiteres Mal, wenn Treiber für meine Grafikkarte Einfluss nehmen wollen, zb der Xtreme Tuner für meine RTX Karte...., weil der im Hintergrund aktiv ist
 
Spiele wollen meistens mit administrativen Rechten laufen und Einstellsoftware fuer die Grafik auch.
Also voellig normal.

BFF
 
Ich würde eher sagen, raubkopierte Spiele wollen immer als Admin starten. Normal ist das nicht.
 
@andy555 ist nicht dein Ernst 😄 🤦🏽‍♂️
Ergänzung ()

@Marcel^ und sobald man in den Benutzerkonten ist, habe ich viele Optionen... welche davon muss ich denn ausblenden speziell damit Programme nicht ständig um Erlaubnis fragen um gestartet zu werden oder auch Spiele sowie stinknormale Treiber sind davon auch betroffen
 
Hugo21 schrieb:
@andy555 ist nicht dein Ernst 😄 🤦🏽‍♂️
Doch. Das ist ein typisches Trojanerverhalten in Software aus dubiosen Quellen. Den Schuh musst du dir natürlich nicht anziehen. Es kann auch andere Gründe haben. Sehr alte Spiele z.B. Schreiben in c:\programs . Dafür brauchen sie Admin rechte. Für die Installation von Spielen/Software sind auch Admin rechte nötig. Beim Ausführen von Software sollte es allerdings nachvollziehbare Gründe geben, wenn diese Admin Rechte braucht. z.B. Wenn die Software low-Level auf Hardware zugreift, wie das wahrscheinlich der von dir erwähnte xTreme Tuner macht.

Vielleicht ist es beim Spielstart auch dieser xTreme Tuner der dann jeweils Admin rechte anfragt und gar nicht das Spiel selbst. Das kannst du in dem UAC Dialog sehen, wenn du ihn mal genauer durchliest.

edit:
Hier siehst du mit Bildern, wie man die Abfragen abstellt (eigentlich nicht zu empfehlen) https://www.windows-faq.de/2017/10/04/uac-bei-windows-10-ausschalten-bzw-deaktivieren/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Hugo21
@andy555
1. starte ich die Spieler über die dazugehörigen Launcher (Steam, Epic Games Launcher etc.)
2. installiere ich die Spiele auf die Festplatte D: da wo meine SATA 1TB SSD liegt
 
Hast du irgendwelche Tuning Tools oder Optimierer oder sonstwas genutzt? Normal ist das nämlich NICHT, dass die Spiele ständig Adminrechte haben wollen. Höchstens für die Installation und Updates.
Irgendwas hast du dir da kaputtkonfiguriert.

Jetzt die UAC abschalten ist das schlechteste was du machen kannst, du nimmst damit eine der wichtigsten Sicherheitsfunktionen von Windows weg. Normalerweise nervt die UAC nur, wenn sie MUSS, und fürs spielen muss sie nicht.
 
Das alte Problem habe ich anhand der Tipps hier gelöst. Nun gibts ein neues Problem. Und zwar erhalte ich diese Meldung wenn ich ein Spiel starte, und das Fenster lässt sich nur ganz schwer entfernen, sobald man im Game ist. Weiß jemand weiter? Danke erstmal 😎
 

Anhänge

  • E9C95303-EDEA-4E39-9E06-FAD5726393BD.jpeg
    E9C95303-EDEA-4E39-9E06-FAD5726393BD.jpeg
    1,7 MB · Aufrufe: 227
Jetzt die UAC abschalten ist das schlechteste was du machen kannst, du nimmst damit eine der wichtigsten Sicherheitsfunktionen von Windows weg.
Diese Behauptung ist effektiver Unsinn.
Warum behaupte ich das? Weil die UAC bei allem klingelt was bei 3 nicht auf den Bäumen ist. Und mehr noch erklärt sie nicht was genau sie denn verhindern will, was das (durch mich? durch wen?) aufgerufene Programm tatsächlich tun will.
Der Laie gibt entweder entnervt mit allem auf - oder bald blind seine OKs. Und genau ab diesem Punkt ist die UAC völlig wertlos, nutzlos, überflüssig. So gut als hätte ich sie deaktiviert.
Weil sie eben nicht präzise warnt - dann würde ich sie begrüßen - sondern strunzdumm mit Schrot auf alles schießt. »Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die Wahrheit spricht!« Nutzlose Fehlalarme sind so gut wie Lügen.

@Hugo21
Ich kenne mich mit den MS-Mechnanismen (und um Spiele erst recht) da nicht aus, aber ich würde durchaus mal tun worum ich gebeten werde.

CN8
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pedder59 und Hugo21
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben