Windows Media Player (Vista): Stereo Upmix steuern

And1.G

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
688
Ich verwende den Windows Media Player und bin sehr zufrieden, hauptsächlich wegen der Medienbibliothek, die hält mich immernoch von Winamp fern.

Jetzt funktioniert dank der geänderten Soundausgabe vom Media Player unter Vista aber der AC3 Filter nicht mehr, bei dem konnte man noch schön einstellen, auf welche Lautsprecherkanäle man eine Stereoquelle hochgemischt haben möchte.

Der Upmix vom Realtek Soundchip gefällt mir nämlich alles andere als gut, der Center ist viel zu laut, die beiden vorderen Kanäle werden auch irgendwie bearbeitet und hinten kommt auch nur mist raus weil die beiden Stereokanäle einfach subtrahiert werden um den Gesang zu entfernen, was meist eher schlecht als recht funktioniert und die Bassumleitung ist auch nicht so ganz das wahre.

Am liebsten wäre mir so eine Lautsprechermatrix wie sie eben AC3Filter bietet (siehe Anhang).
Gibt es soetwas feines überhaupt noch woanders?
 

Anhänge

Top