News World of Tanks: Wargamings Panzer erobern bald die PlayStation 4

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.605
#1

Heelix

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.678
#2
Das wird aber auch Zeit :)
 
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
9.654
#3
Ich bin höchstens erstaunt, das es so lange gebraucht hat...

Waren daran Verhandlungen mit Sony schuld oder ist es doch so ein großer Unterschied, für die PS4 statt die XBox One zu programmieren? Die sind ja zumindest auf Hardware-Ebene sehr ähnlich.
 
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
4.476
#4
bedingt die Portierung des ursprünglich für den PC entwickelten Spiels einige Anpassungen. [...] Statt nackten Zahlen veranschaulichen grüne Balken zum Beispiel die technischen Daten der einzelnen Panzer.
Nichts gegen Poesie am Arbeitsplatz - aber bei dem [pieeep] rollen sich einem ja die Fußnägel hoch. Die Zahlen gegen Balken zu tauschen ist eine reine Designentscheidung, keine Notwendigkeit die sich aus der Portierung ergibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.005
#6
Ich bin höchstens erstaunt, das es so lange gebraucht hat...

Waren daran Verhandlungen mit Sony schuld oder ist es doch so ein großer Unterschied, für die PS4 statt die XBox One zu programmieren? Die sind ja zumindest auf Hardware-Ebene sehr ähnlich.
es gab da wohl eher einen exklusiv vertrag zwischen wargaming und Microsoft
sonst hätte es die ps4 version vllt schon etwas eher gegeben
 
Dabei seit
März 2007
Beiträge
320
#7
WOT = Moorhuhn...

Man Schiesst auf die Ketten und das ding Explodiert :)

Meine Meinung:
WOT is for the Kids... shot with no AIM :D hehe :evillol:

BBT:
War Thunder läuft schon Ewig auf PS4... Optisch um längen besser.
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.727
#8
Ich würd mich freuen wenn solche Spiele PS4 / Konsole only wären.
Dann hätt ich als PC Gamer Ruhe vor der Abzocke.
 

Yumix

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.721
#9
ich gehe mal davon aus dass man getrennt von den PC Nutzern spielt? Hab WoT auf dem PC und wenn man da den Account übernehmen könnte wäre wohl zu viel des guten...
 

xexex

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
6.514
#10
Ich bin höchstens erstaunt, das es so lange gebraucht hat...

Waren daran Verhandlungen mit Sony schuld oder ist es doch so ein großer Unterschied, für die PS4 statt die XBox One zu programmieren? Die sind ja zumindest auf Hardware-Ebene sehr ähnlich.
Man programmiert aber heutzutage nicht direkt auf eine Hardware sondern nutzt von allem gegebene APIs. Da macht es schon einen grossen Unterschied ein DirectX Spiel anzupassen.
 

Luffy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
452
#11
Ich sehe keine Angabe in der ich über PC Crossplay informiert werde. Ist das möglich? Kann ich mit Warthunder PC konsolecrossplay spielen?

Ich hoffe der Support wird für AMD besser.
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
2.705
#12
Crossplay wird nicht gehen mit den PC Spielern. Ist auch schon mit der Xbox Version nicht möglich da es quasi zwei verschiedene Spiele sind.
Karten sind zwar einander ähnlich, aber keine vollkommenen 1:1 Kopien. Grafikengine etc. ist auch auf den Konsolen anders.

Warthunder hingegen besitzt Crossplay. Merkt man auch oft im Spiel in den Arcarde-Luftschlachten.
 

Gorby

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
6.776
#13
Warthunder ist eben einfach das bessere Spiel und genau das, was ich erwartet habe, als ich vor langer Zeit mal WoT ausprobiert habe. War dann mega enttäuscht von dem Spiel und dachte nicht, dass ich so ein Game nochmal anrühre. Naja, Warthunder war dann letzten Endes doch noch ein Versuch wert, den ich nicht bereue. Hab mit WT immernoch sehr viel Spass ohne jemals einen Cent investiert zu haben :).

Wenn ein PS4ler also gerne nicht nur Panzer sondern auch Flugzeuge haben will + bessere Grafik + Crossplay usw. dann bietet ihm Warthunder da schon jetzt mehr.
Allerdings ist WoT deutlich "casualiger" und den Casual-Konsolen-Gamern (also alle Konsolen-Gamer) gefällt das am Ende vllt. sogar besser...
 
B

BucketMaster

Gast
#14
und den Casual-Konsolen-Gamern (also alle Konsolen-Gamer)
Tztztztz. Hauptsache provozieren. PC Master Race.

Zu War Thunder:
Habe es sowohl auf dem PC als auch auf der PS4 gezockt. Da es hier Crossplay gibt, bist du auf der PS4 bedingt durch die Steuerung deutlich im Nachteil. Maus vs. Controller.

Auf den Boden-Gefechten hat man als PC Spieler ebenfalls den Vorteil, dass man die Grafikdetails ändern und somit Gras und Büsche ausblenden kann. Dadurch hat man einen enormen Sichtvorteil gegenüber den PS4-Spielern.


Ich freue mich auf WoT und hoffe, dass es kein Crossplay geben wird.
 
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
849
#16
Freu mich schon :)
Wird denn wenigstens mein Premium vom PC übernommen?
Und lasst den Vergleich von WT und WoT...
 
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
319
#18
Zu War Thunder:
Habe es sowohl auf dem PC als auch auf der PS4 gezockt. Da es hier Crossplay gibt, bist du auf der PS4 bedingt durch die Steuerung deutlich im Nachteil. Maus vs. Controller.
.
Du kannst WT auch auf der PS4 mit Maus + Tasta spielen:lol:
--------------------------------------------------------------------

BTT:
WoT auf der Ps4 das wird nichts werden,
läuft ja auf der 360One alles andere als gut mit täglich avg 12K Spieler................


WG versucht doch nur Gewinnmaximierung(ein 20 euro Pack @ PC @ EU kostete auf der 360One 38,99),
nachdem die PC Spieler langsam abhauen:

EU:
2014 Mai- Sep. Spielerdurchschnitt: 158 000
2015 Mai- Sep. Spielerdurchschnitt: 78 000


NA:
2014 Mai- Sep. ca.: 56 000
2015 Mai- Sep. ca.: 18 000 bzw. 22 000, 4 000 davon sind auf andere Server

RU:
2014 Mai- Sep. ca.: 860 000
2015 Mai- Sep. ca.: 640 000

Der Witz an der Sachen nicht wenige @ US Server versuchen wenn es der Ping zulässt auf EU oder RU,
mit hilfe deren Support zu switchen.


Die Cashcow ist nach wie vor EU bzw. genauer die Deutschesprachige Com.:evillol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
140
#20
also die spielerzahlen möchte ich zumindest anzweifeln - wenn ich abends online bin, sehen die eigentlich auf EU ziemlich stabil aus.

was mir ebenfalls etwas sorgen macht: die menge der specials erhöht sich - ich sage nur unter der woche 3fach-XP für den daily .... das ist schon meist ein zeichen, dass WG meint, etwas tun zu müssen, um die spieler bei laune zu halten.

dies mag allerdings auch der konkurrenz von AW geschuldet sein, deren auswirkungen man wohl erst mal abwarten muss.

sonst finde ich WoT nach wie vor nett, auch wenn es durchaus baustellen gibt.

@topic: wenn ich das richtig lese, dass WoT für die PS4 tatsächlich ebenso F2P ist wie auf dem PC, dann wäre das schon mal besser als auf der XBO, wo man ja monatlich kohle an M$ abdrücken muss, um multiplayer erleben zu können.
ich werds mal einem kumpel empfehlen, der hat ne PS4. ich selber nicht, ich bleibe eh lieber beim PC - auch weil ich den laptop mit auf dienstreisen nehmen kann - eine konsole würde ich wohl eher kaum einpacken. :freak:
 
Top