Zugriff auf Samba-Freigabe: "Plain text passwords are disabled"

Thaxll'ssillyia

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.870
Hallo Community,

ich hab seit gestern nen wundertolles Problem mit meinem Samsung Galaxy Note (1) @ Android 4.2.2.
Ich greif schon seit Urzeiten auf meine Samba-Freigaben meines Homeservers (Win7 x64) zu. Das ging bis gestern auch einwandfrei.

Seit gestern bekomm ich, egal welche App (andSmb, ES File Explorer) den Fehler "Plain text passwords are disabled", ohne das ich je etwas geändert habe. Der Zugriff von anderen Geräten (andere Win-Rechner, diverse Tablets) geht einwandfrei. Hab sowohl Telefon als auch Server bereits neugestartet.

Wenn man bei Google die Fehlermeldung reinhackt, bekommt man bestensfalls kryptische Antowrten aus Programmierforen (Java für Android). Ich nehme nun stark an, dass es nicht am Server sondern am Gerät liegt. Hat vielleicht noch jemand eine Idee?

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße,
Thax
 
Zuletzt bearbeitet:

Majestro1337

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.048
eigentlich sagt er dir ja nur, das er die passwörter im klartext nicht akzeptiert. d.h. er verlangt danach, das bereits das pw verschlüsselt übertragen wird. schau doch mal ob der server an dem tag irgend ein update gemacht hat, was die sicherheitseinstellungen verändert und deaktivier dieses ggf.
selbiges gilt natürlich für das gerät. hat sich die software (os, die ap) geupdatet und der windows server sagt "gib mir das passwort in klartext" und das handy sagt "fu microsoft, viel zu unsicher dude!", was vor dem update nicht der fall war
 

Gamefaq

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.227
@ Majestro1337 klingt für mich eher danach als würde Samba "nur noch" (durch vielleicht ein automatisches Samba Update verursacht?) per https verschlüsselte Anfragen akzeptieren würde während das Handy das Passwort weiterhin einfach als simplen unverschlüsselten text angibt.

Wie greifst du den auf den Samba Server zu @Thaxll'ssillyia ? http , https , ftp , smb?
 
Zuletzt bearbeitet:

Thaxll'ssillyia

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.870
schau doch mal ob der server an dem tag irgend ein update gemacht hat, was die sicherheitseinstellungen verändert und deaktivier dieses ggf.
Bei dem Server wurde in den letzten 2 Monaten nix gemacht, Updates sind aus, keine andere Software installiert.

selbiges gilt natürlich für das gerät. hat sich die software (os, die ap) geupdatet
OS hatte kein Update, die App(s) möglicherweise schon, kann das bloß nicht mehr nachvollziehen, gibt da kein Changelog mit Datum.

Die Samba-Freigaben werden durch die internen Win7-Freigaben erledigt, also kein extra tool oder so.

Wie greifst du den auf den Samba Server zu @Thaxll'ssillyia ? http , https , ftp , smb?
Per smb, zeigt zumindest eine der Apps so an.

Ich bin mir zu 90 % sicher, dass es durch das Smartphone bzw. der App ausgelöst wird.
Danke für die Hilfe.
 
Top