Zusammenstellung aus der FAQ

Sixwinged

Ensign
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
146
Würdet ihr empfehlen einen Grafikkarten Kühler zu dem 875€ Setup dazu zu kaufen?

Oder geht das auch so , ich hatte eigentlich nicht vor etwas an der Grafikkarte zu übertakten.

Einen extra CPU Kühler werde ich mir aber auf jeden Fall mitbestellen ,da der Boxed wohl sehr laut sein soll.

Und wie sieht es mit dem Xigmatek Midgard und Gehäuselüftern aus , wenn ich richtig gelesen habe sind 2 schon verbaut und es ist noch Platz für 3 weitere , lohnen sich diese oder reichen die beiden?

Falls Fragen aufkommen was ich mit dem Rechner anstellen möchte. Nun ich möchte eigentlich nur mit möglichst hohen Einstellungen spielen. Ganz banal , es waren keine Übertaktung etc geplant.
 

ReDeYeDRaVeN

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.454
Such dir einfach ne Karte nicht ausm Referenzlayout. In dem Fall ne Sapphire oder Powercolor PCS.

Das mit dem anderen CPU Kühler kannst du ruhig machen, schont deine Ohren ;-)

Die Lüfter im Midgard reichen erstmal.
 

Black&White

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.705
Ansonsten kannst du gut zu dem Set-Up greifen. Würde aber den 955er nehmen anstatt den I5-750, weil der Amd 955 im gegensatz zum I5-750 beim spielen die besser Wahl ist. Und die eine oder zwei Sekunden die er beim entpacken oder so schneller ist haste sicherlich =)
 
B

B.A.S.E Jumper

Gast
Die HD 5850 reicht locker außer für Crysis auf 16 * AA/AF.

Bei der Graka ist die Powercolour PCS+ super.
Beim CPU Lüfter hoffentlich der Scythe Mugen 2.
2 Lüfter ist der optimale Luftstrom in eine Midi Gehäuse.
 

ChaosBimpf

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.544
ich hab im midgard 3 lüfter verbaut, einer vorne unten, einer hinten und einer im deckel. temps sind so optimal. als cpu kühler würd ich den mugen 2 dazu nehmen, der passt auch problemlos rein
 

Sixwinged

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
146
Ok danke.

Kann man noch nen Schritt runter gehen auf HD5830 und Athlon II X4 635, 4x 2.90GHz ?

Setup 1:

Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II
AMD Athlon II X4 635, 4x 2.90GHz
Crucial DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9
PowerColor Radeon HD 5830 PCS+
ASUS M4A87TD Evo, 870
LG Electronics GH22NS50
Scythe Mugen 2 Rev. B
Xigmatek Midgard

Preis: 635,28 Euro


Setup 2:

Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II
AMD Phenom II X4 955 (C3) Black Edition, 4x 3.20GHz
Crucial DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9
PowerColor Radeon HD 5850 PCS+
ASUS M4A87TD Evo, 870
LG Electronics GH22NS50
Scythe Mugen 2 Rev. B
Xigmatek Midgard

Preis: 765,52 Euro

Preislich 130€ unterschied.

Würde gern wissen wie groß er Leistungs Unterschied ca ist und ob sich die 130€ lohnen.
 

ChaosBimpf

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.544
wenn dann gleich auf eine 5770. bei der cpu könnteste vll sogar einen phenom II x2 550 nehmen und versuchen bei diesen die beiden anderen kerne per acc freizuschalten
 

Sixwinged

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
146
Hmm ne soweit wollt ich auch nicht runter gehen.

Dann bleibts bei Setup 2.
 
B

B.A.S.E Jumper

Gast
Ich würd Setup 2 nehmen, da haste mehr davon. Beim Board würde ich das Gigabyte GA 770 TA UD3 nehmen.
 
Top