News : DSL Konkurrenten der Telekom ohne Chance

, 0 Kommentare

Auf dem Gebiet der DSL Zugänge ist die Telekom in Deutschland und Europa der größte Anbieter und wird zum Jahresende voraussichtlicht den zweiten Platz weltweit einnehmen. Eine Studie der WestLB bestätigt diese Aussage hierbei eindrucksvoll.

Demnach wird davon ausgegangen, dass die Telekom bis Jahresende zwei Millionen DSL Anschlüsse in Deutschland vergeben und so einen Marktanteil von 97 Prozent haben wird. Da ist es auch nicht verwunderlich, dass den Konkurrenten der Telekom ein harter Kampf vorher gesagt wird. Laut der Studie sollen pro Land nur zwei alternative Anbieter überleben, wobei QSC und Arcor in Deutschland die größten Chancen eingeräumt werden. Als einzige ernstzunehmende Konkurrenz für die Telekom sei das Surfen über TV-Kabelnetz, welche die neuen Anbieter mit Investitionen von mehreren Milliarden nun multimediafähig machen, nur bis dieser Ausbau abgeschlossen ist, könnte es für diese Anbieter schon zu spät sein.

0 Kommentare
Themen:
  • Thomas Hübner E-Mail Twitter Google+
    … hat ComputerBase im Jahr 1999 gegründet und in der Vergangenheit selbst ausführlich über die Entwicklung der PC-Architektur geschrieben.