News : Schlechte Neuigkeiten für viele Abit-Board Besitzer

, 1 Kommentar

Wie aus der FAQ von Abit hervorgeht, scheint es Probleme mit der AthlonXP-Unterstützung vieler Modelle der beliebten KT7-Serie zu geben. Betroffen sind folgende Boards: Abit KT7 / KT7-RAID / KT7E in allen Revisionen und das KT7A und KT7A-RAID in den Revisionen 1.0 / 1.1 / 1.3.

Es soll für diese Boards auch mit einem BIOS-Update nicht möglich sein, den AthlonXP korrekt zu unterstützten. Sie sind laut Abit nicht „hardware compatible“ mit den neuen Prozessoren. Da aber der VIA KT133a Chipsatz laut VIA den AthlonXP unterstützten kann, scheint es hier eher am speziellen Design der Abit-Boards zu liegen, da zumindest bislang noch kein anderer Hersteller ein ähnliches Statement herausgegeben hat.

Nachzulesen in der FAQ von Abit.

1 Kommentar
Themen:
  • Carsten Spille E-Mail
    … hat von Oktober 2001 bis Juli 2005 Artikel für ComputerBase verfasst.