News : Sony mit zwei neuen Digitalkameras

, 5 Kommentare

Mit der Cyber-shot DSC-F717 bietet Sony demnächst eine 5 MegaPixel Kamera für gehobene Anforderungen an. Mit der Sony Cyber-shot DSC-F77/ FX77 sollen auch Einsteiger die Möglichkeit geboten bekommen in die 4 Megapixel-Fotografie einzusteigen.

Die Cyber-shot DSC-F717 soll in puncto Qualität und Bedienkomfort auch den eingefleischten Analog-Fotografen überzeugen. Bei 5 Megapixel sicherlich auch kein Wunder.

Unter anderem hat Sony die Auslösezeit gegenüber den Vorgängermodellen um eine halbe Sekunde auf 1,4 Sekunden verringert. Zur Datenübertragung steht ein schneller USB2.0 Anschluss zur Verfügung. Im Lieferumfang enthalten sind sowohl der Akku mit dazugehörigen Ladeadapter, ein 32 MB Memory Stick, USB- und AV-Kabel sowie ein umfangreiches Softwarepaket für Windows und Mac.

Der unverbindliche Verkaufspreis, der ab Oktober 2002 verfügbaren Kamera soll bei 1.300€ liegen.

Die komplette Pressemitteilung könnt ihr direkt bei Sony abrufen.

Die Qualitäten der Sony Cyber-shot DSC-F77/ FX77 liegen eher in ihrer Mobilität. Deutlich kleiner als die Cyber-shot DSC-F717 bietet sie mit einer Verschlusszeit von nur 0,4s und dem intergrierten Bluetooh-Adapter (nur DCS-FX77) dem ambitionierten Hobbyfotografen viel Spass beim Fotografieren. Über eine mitgeliferte Dockingstation können die Daten der 4 Megapixel Kamera auch auf herkömmlichem Kabelweg zum Computer oder gleich auf den heimischen Fernseher übertagen werden.

Im Lieferumfang enthalten sind ein Lithium Akku, ein Ladegerät, ein 16 MB Memory Stick, die Dockingstation mit USB- und AV-Kabel sowie umfangreiche Software.

Der Verkaufspreis der Kamera soll bei 600€ (DSC-F77) bzw. 700€ (DSC-FX77) liegen. Als Releasetermin gibt Sony November 2002 an.

Die komplette Liste aller Features dieser Kamera ist auch wieder bei Sony abzurufen.

Cyber-shot DSC-F717
Cyber-shot DSC-F717
Cyber-shot DSC-F77/ FX77
Cyber-shot DSC-F77/ FX77