News : Neue Festplatten von Samsung

, 16 Kommentare

Der Festplattenhersteller Samsung hat zur CeBIT neue Massenspeicher vorgestellt. Die P80-Serie kommt wahlweise mit Ultra-ATA-133- oder Serial-ATA-Anschluss, 2 oder 8 MByte Cache und 7200 U/min auf den Markt - alles ab einer Grösse von 20 GByte.

Verfügbar werden die Platten mit einer Kapazität von bis zu 160 GByte sein. Von 20 bis 80 GByte werden die Platten mit 2 MByte Cache veröffentlicht, darüber verfügen sie über die mittlerweile gern gesehenen 8 MByte Cache. Da dies die ersten S-ATA Festplatten mit kleineren (unter 80 GByte) Kapazitäten sind, dürften sich die Preise im erträglichen Rahmen bewegen. Wann und zu welchem Preis die neuen Festplatten in Deutschland erhältlich sind, ist nicht bekannt.