News : TV Tool in Version 7.0 Beta veröffentlicht

, 9 Kommentare

Das beliebte Sharewareprogramm TV Tool für nVidia-Grafikkarten mit TV-Ausgang ist in der Version 7.0 erschienen. Diese Beta unterstützt als erste Version nView, bietet weiterhin Unterstützung für TFT-Bildschirme und Support für mobile nVidia-Grafikchips.

Einige der neuen Features sehen wie folgt aus:

  • nView Support auf GF2-MX, GF4-MX und GF4 Karten
  • Support für DVI TFT-Monitore auf GF4 Karten
  • Support für Notebooks mit GF2Go Chip (ohne Dummy)
  • Kontextmenü kann für beliebigen Player konfiguriert werden
  • Einstellbare Verzögerung für Kontextmenü
  • Soundkartenwahl über Hotkey
  • HUE Kontrolle für CX25870-CX25875 Chips
  • Zoom Fenster mit Faktor 4
  • Menüs immer anzeigen Option
  • Truecolor erzwingen
  • Meldungen können abgeschaltet werden

Bis zum finalen Release dürfte es nicht mehr lange dauern, wenn die Help-Files, Sprachdateien und die FAQ fertiggestellt sind, wird TV Tool 7.0 als Final erscheinen. Diese Version unterstützt alle nVidia Karten ab TNT 1 bis hin zur GeForce 4, mit Ausnahme der GeForce 4 MX. Die unterstützen TV Chips sind BT868, BT869, CX25870-CX25875, CH7003-7008, SAA7102, SAA7108 und SAA7104. Tv Tool funktioniert unter allen Windowsversionen.