News : Auslieferung der Radeon 9600 Pro hat begonnen

, 12 Kommentare

Wie der kanadische Grafikkartenhersteller ATi per Pressemitteilung offiziell bekannt gab, hat die Auslieferung der Mainstream-Grafikkarte Radeon 9600 Pro begonnen. In Deutschland wird es keine "build by ATi" Grafikkarten geben, sondern nur von den bekannten Partnern, die bisher schon für ATi gefertigt haben.

Hierzulande sind bei Geizhals.at unter anderem die Sapphire Atlantis 9600 Pro zu einem Preis von 202 Euro und die Hercules 3D Prophet 9600 Pro zu einem Preis von 256 Euro bereits gelistet. Weitere Hersteller werden unter anderem ENMIC, Club 3D, Elsa und Gigabyte sein, der Preis soll sich bei allen um die 200-250 Euro bewegen.

Laut ATi sind alle Karten in der 0.13 µm Technologie gefertigt, verfügen über 128 MB DDR-RAM mit einem Takt von 600 MHz, der Chip wird 400 MHz betrieben, und natürlich besitzen die Grafikkarten die einschlägigen 3 Ausgänge - DVI-I, DSub und TV-Out. Die Hercules 3D Prophet 9600 Pro dreht beim Speicher schon ein bisschen auf, hier sind 640 MHz am Start. Was die einzelnen Hersteller dann den Karten als Beigabe mit auf den Weg geben, werden wir in naher Zukunft erfahren.