News : T-Flash: Mehr Speicherplatz fürs Handy

, 11 Kommentare

SanDisk präsentierte mit dem T-Flash das, nach eigenen Angaben, weltweit kleinste austauschbare Flash-Speicherformat. Es ähnelt in Größe und Funktion dem eingebauten Flash-Speicher, kann jedoch problemlos entfernt und erweitert werden.

Etwa von der Größe eines Fingernagels, ist der T-Flash für die neue Mobiltelefon-Generation ausgelegt: kompakt, aber voll ausgestattet mit Multimedia-Anwendungen, wie Digitalkamera, MP3-Player und Co., die gar nicht genug Speicherplatz bekommen können.

SanDisk T-Flash
SanDisk T-Flash

T-Flash ist also ein neuer Typ Flash-Speicher für Mobiltelefone, der einerseits platzsparend wie ein eingebauter Speicher ist, andererseits die Flexibilität austauschbarer Flash-Datenträger mit sich bringt. In Anbetracht der geringen Ausmaße von nur 11 mm x 15 mm x 1 mm haben Handy-Hersteller mehr Spielraum in der Integration des Speicherbausteins in ihre neuen Designs. Eine Reihe von T-Flash-Anschlüssen sind verfügbar, die sowohl ein externes Anschließen als auch einen Einbau unter der Handy-Batterie erlauben. Das T-Flash-Modul kann als halbpermanenter Speicher im Gerät verbleiben, kann aber genauso gut zum Transport von Benutzerdaten und -Einstellungen von einem älteren T-Flash-fähigen Gerät auf ein Neues genutzt werden. So oder so beschert er dem Mobiltelefon deutlich mit Speicherkapazität für Musik, Videos, Bilder oder andere denkbaren Daten.

Für Mobiltelefone mit der Anforderung häufiger Kartenentnahme und häufigen Datenaustausches mit anderen elektronischen Geräten, bleiben die robusteren standardisierten SD- und miniSD-Karten ebenso wie Memory Stick Pro Duo-Karten und MultiMediaCards jedoch erste Wahl.

T-Flash verfügt über ein eingebautes Zugriffs- und Schutzrechtemanagement, zukünftige Versionen werden sogar eingebaute Verschlüsselungsmechanismen aufweisen, um ein geschütztes Speichern von persönlichen, finanziellen oder medizinischen Informationen zu ermöglichen.

Die Massenproduktion wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2004 beginnen. Die unverbindlichen Preise liegen zwischen $ 14,- und $ 39,- für Speicherkapazitäten von 32 MB bis 128 MB. Mit einer Verfügbarkeit des T-Flash-Moduls im Einzelhandel wird im Laufe des Jahres gerechnet, entsprechend der geographischen Verfügbarkeit der neuen Mobiltelefone