News : BenQ: Externer 16x Dual-Layer-DVD-Brenner

, 4 Kommentare

Heißer Herbst bei BenQ. Nach dem 8 ms-TFT stellt die Firma mit dem EW162I seinen ersten externen 16-fach DVD-Brenner vor, der zudem die Dual-Layer-Funktion beherrscht. Das neue Modell soll noch in diesem Monat auf den Markt kommen und für runde 200 Euro erhältlich sein.

Die Schreibgeschwindigkeiten liegen dabei auf gleicher Höhe mit der internen Konkurrenz: 16-faches Tempo beim Beschreiben von DVD+R/-R und 4fach für DVD+RW/-RW. Singe-Sided Dual-Layer Medien (DVD+R DL) werden mit 2.4-fachem Speed beschrieben. Natürlich fungiert der DVD-Brenner nach wie vor auch als CDRW-Brenner. Einfach Rohlinge werden mit 40-fachem Tempo beschrieben, RWs kommen auf 24-faches Tempo. Neben der kompletten Brenngeschichte ist der Brenner darüber hinaus auch als normales CD- und DVD-Lese-Laufwerk zu gebrauchen. Hier liegt die Leserate bei 40x für CDs und 16x für DVDs.

Das Modell EW162I ist sowohl für Laptops als auch für Desktop PCs geeignet. Der Anschluß erfolgt über USB 2.0 und sollte somit keine Probleme hervorrufen. Ein Problem bleibt aber: Nach wie vor sind entsprechende High-Speed-Rohlinge Mangelware. Für 16faches Tempo dürfte es noch das ganze Jahr schwierig werden, passende Medien aufzutreiben.