News : Maxtor verlängert Garantiezeiten

, 21 Kommentare

Nach Festplatten-Hersteller Seagate zieht nun auch die Konkurrenz von Maxtor nach und verlängert die Garantiezeiten auf Festplatten ebenfalls auf rund fünf Jahre. Dies gilt jedoch nur für Server-Festplatten der Reihe „MaXLine“.

Die Desktop-Produktreihen „Fireball“, „DiamondMax“ und „DiamondMax Plus“ erhalten immerhin alle einen Aufschlag auf drei Jahre. Gültig ist das Ganze rückwirkend ab dem 12. September. Auch auf SCSI-Festplatten der Reihe „Atlas“ gewährt Maxtor fortan fünf Jahre Garantie. Bisher lagen die Garantiezeiten für MaXLine ATA-Festplatten bei rund drei Jahren - die Desktop-Reihen konnten abhängig von Land und Produkt zwischen einem und drei Jahren bei Schaden umgetauscht werden.