News : SLI-Mainboard von Gigabyte vorgestellt

, 13 Kommentare

Nachdem wir bereits ausführlich über die SLI-Variante eines Mainboards von Asus berichtet haben, stellt Gigabyte auf der hauseigenen „Gigabyte Expo 2004“ ebenfalls eine Platine für Athlon 64/FX auf Basis des neuen nForce 4 SLI-Chipsatzes vor.

Das Gigabyte GA-K8NXP-SLI unterstützt natülich wie die Konkurrenz alle erdenklichen Features, die ein Chipsatz des Typs nForce 4 SLI unterstützt, bereits vom Werk ab. Dazu zählt 8-Kanal-Sound, Dual-Gigabit-Lan, Wireless Lan, FireWire und auch Serial-ATA nach Standard 2.0. Des Weiteren kommt ein „unique Dual Power System“ zum Einsatz, das für stabile Stromversorgung für den Prozessor und die installierten Komponenten sorgen soll.

Gigabyte GA-K8NXP-SLI
Gigabyte GA-K8NXP-SLI
Gigabyte GA-K8NXP-SLI
Gigabyte GA-K8NXP-SLI

Preise und Verfügbarkeit stehen noch nicht fest - dieses Jahr dürfte es wohl kaum noch etwas mit dem extravaganten Stück Hardware werden. Zusätzlich wird es auf Basis des nForce 4 noch weitere Mainboardversionen geben. Diese setzen dann aber auf das herkömmliche Layout, auf der „nur“ eine Grafikkarte Platz findet.