News : Opera 8.10 Preview 2 wieder mit BitTorrent

, 10 Kommentare

Nachdem eine Vorabversion von Opera 8.02 überraschend mit Unterstützung für das P2P-Protokoll BitTorrent veröffentlicht wurde, dann jedoch die finale Version 8.02 wieder auf BitTorrent verzichten musste, steht mit Preview 2 von Opera 8.10 nun wieder eine Version mit Unterstützung für BitTorrent-Downloads zum Download bereit.

Gegenüber der Vorabversion von Opera 8.02 wurden diverse Ungereimtheiten bezüglich der BitTorrent-Implementierung beseitigt, unter anderem bereitet eine volle Festplatte dem Browser nun keine Probleme mehr. Des Weiteren soll auch die Download-Performance verbessert worden sein.

Abgesehen von den für BitTorrent relevanten Änderungen wurden lediglich zwei Kleinigkeiten geändert: Zum einen ein Absturz beim Auslesen von EXIF-Daten aus JPEG-Bildern und zum anderen der User Agent-String – Opera gibt sich nun standardmäßig als Opera anstatt als Internet Explorer aus. Auf die Browser-Statistiken sollte dies jedoch keinerlei Einfluss haben, denn auch ein als Internet Explorer getarnter Opera lässt sich eindeutig identifizieren. Die bisherige Tarnung als Internet Explorer diente vielmehr dazu, bei diversen Browser-Weichen als ebensolcher durchzugehen anstatt vom Angebot ausgeschlossen zu werden.

Downloads

  • Opera

    4,5 Sterne

    Alternativer Browser, nutzt ab Version 15 die von Chrome bekannte Rendering-Engine Blink.

    • Version 41.0.2353.69 Deutsch
    • Version 12.18 Deutsch
    • Version 12.16, Linux, macOS