News : AntiVir stellt auf inkrementelle Updates um

, 71 Kommentare

Der verbreitete für Privatanwender kostenlos erhältliche Virenschutz „AntiVir“ der deutschen Firma H+BEDV stellt in den kommenden Tagen sein Online-Update-Angebot der Viren-Definitions-Dateien (VDF) auf ein inkrementelles Verfahren um. Ein vollständiger Download der VDF-Datei ist somit nicht mehr erforderlich.

Im Lauf dieser Woche soll es bereits umgestellt sein. AntiVir bietet dann ein neues Download-System für die Virendefinitionen der AntiVir PersonalEdition Produkte in Form von inkrementellen VDF-Updates an. Die Umstellung auf diese Art der Aktualisierung bedeutet für die AntiVir PersonalEdition-Anwender einen schnelleren Download und damit geringere Wartezeiten. Die Updates waren in Stoßzeiten oft erheblich zeitaufwändiger, da der Hersteller die Download-Rate stark begrenzt hatte.

Bislang wurde bei der Aktualisierung der AntiVir PersonalEdition Produkte dem Anwender jedes Mal die komplette Virenschutzinformation in aktualisierter Form übermittelt. Neue Viren-Informationen wurden also immer in Kombination mit bereits bekannten Informationen geliefert. Dies hatte zur Folge, dass die VDFs (Virus Definition Files) eine durchschnittliche Größe von 4,5 MB hatten. Das neue Update-Verfahren ermöglicht es nun, dass die Anwender nur noch diejenigen Daten erhalten, welche sich tatsächlich geändert haben oder neu hinzugekommen sind. Damit reduziert sich das Datenvolumen in der Regel auf nur wenige KB pro Download.

Die Umstellung auf diese Form des Updates erfolgt automatisch in zwei Schritten: Mit der ersten Aktualisierung ihrer Software erhalten die Anwender der AntiVir PersonalEdition neue Programmkomponenten, die die AntiVir Software für das neue Updateverfahren kompatibel macht. Ab der darauf folgenden Aktualisierung kann sich der Anwender über die schnellen und unkomplizierten inkrementellen VDF-Updates freuen. Je nach Updatehäufigkeit kann die Größe der VDF dann zwischen ca. 5 KB (bei täglichem Update) und 4,5 MB (bei erstmaliger Installation) variieren. Im Laufe der kommenden Monate wird auch die H+BEDV Datentechnik GmbH mit den AntiVir-Lösungen für Unternehmensanwender diesem Weg folgen und ebenfalls inkrementelle VDF-Updates anbieten.

Downloads

  • Avira Free Antivirus

    3,9 Sterne

    Solider Virenscanner aus Deutschland ohne herausragende Features, kostenlos für Einzelnutzer.

    • Version 15.0.23.58 Deutsch
    • Version 3.1.3.5, Linux Deutsch