News : AMDs Preisliste bekommt kleines Update

, 25 Kommentare

Im Zuge der Neuvorstellung des FX-60 hat AMD natürlich auch seine Preisliste auf den neuesten Stand gebracht. So ersetzt der FX-60 natürlich nun den FX-57 an der Spitze des Feldes, der FX-55 ist zudem gleich aus der Liste entfernt worden.

Der FX-60 kostet, wie vor kurzem schon berichtet, 1.031 US-Dollar. Der Athlon 64 FX-57 wurde im Zuge der Neueinführung rund 20 Prozent billiger und steht nun bei 827 US-Dollar. Bei allen anderen Desktop-Prozessoren sind die Preise stabil geblieben. Lediglich ein neues Modell für Notebooks, ein Turion ML-42 füllt zu einem Preis von 352 US-Dollar die Lücke zwischen Modell 40 und dem Flaggschiff ML-44.