News : Xbox 360: Bilder, Videos und Infos zu Spielen

, 89 Kommentare

Während sich in Japan bereits mehr als 60.000 Exemplare von Dead or Alive 4 verkauft haben und so die Absatzzahlen der Xbox 360 ankurbelten, freuen sich Besitzer der Xbox 360 derzeit über die Demo von Electronic Arts „Fight Night Round 3“, welche über den Xbox Live Marktplatz erhältlich ist.

486,44 MB wiegt der Download der Demo zu „Fight Night Round 3“. Glaubt man ersten Berichten, so hat sich am Gameplay im Vergleich zum Vorgänger recht wenig verändert. Die Grafik wurde jedoch zumindest auf der Xbox 360 gehörig aufgebohrt und verdeutlicht einmal mehr, welche Vorzüge eine Konsole der neuen Generation im Vergleich zu den Vorgängern dank höherer Auflösung bietet. Ein Vergleich zwischen den Versionen für die Xbox 360 und Xbox zeigt deutlich die Unterschiede der beiden Systeme. Wem die Möglichkeit des Probespielens der Xbox-360-Demo verwährt bleibt, dem empfehlen wir einen Blick auf ein Video von XBOXYDE, welches bei einer Größe von 101,47 MB bei einer Auflösung von 856 x 480 Bildpunkten rund sechs Minuten Spielszenen aus der Demo zeigt. Trotz der sehr schön modellierten Spielerfiguren wirken manche Schläge etwas ruckartig und Treffer vom Ton etwas zu sanft untermalt. Electronic Arts hat „Fight Night Round 3“ sowohl für PSP, PlayStation 2, Xbox als auch Xbox 360 für den 2. März angekündigt. Burnout Revenge, ebenfalls von Electronic Arts für die Xbox 360, folgt kurz darauf am 16. März 2006.

Fight Night Round 3 auf Xbox 360
Fight Night Round 3 auf Xbox 360
Fight Night Round 3 auf Xbox 360
Fight Night Round 3 auf Xbox 360
Fight Night Round 3 auf Xbox 360
Fight Night Round 3 auf Xbox 360
Fight Night Round 3 auf Xbox 360
Fight Night Round 3 auf Xbox 360
Fight Night Round 3 auf Xbox
Fight Night Round 3 auf Xbox
Fight Night Round 3 auf Xbox
Fight Night Round 3 auf Xbox
Fight Night Round 3 auf Xbox
Fight Night Round 3 auf Xbox

Auch zu MotoGP 2006 für die Xbox 360 von THQ gibt es neues Material. Ein 3D-Bild des Motorradrennspiels, welches satte 70 MB groß ist, wartet auf die Betrachtung. Quicktime ist allerdings zwingende Voraussetzung für diese 360-Grad-Aufnahme. Bei MotoGP 2006 handelt es sich um einen Titel exklusiv für die Xbox 360 von Microsoft. Den Download des 3D-Bildes gibt es für registrierte Leser kostenlos lokal von unseren Servern.

MotoGP 2006
MotoGP 2006
MotoGP 2006
MotoGP 2006
MotoGP 2006

Zudem weiß Gamespot zu berichten, dass der Betatest des MMORPGs Final Fantasy XI für Xbox 360 nun auch in Europa gestartet ist. Das britische „Official Xbox Magazine“ liefert die notwendige Trial-Version in seiner aktuellen Ausgabe auf DVD aus. Auf Square Enix' PlayOnline-Webseite kann man die notwendige Registrierung vornehmen. Der Betatest ist kostenlos und kann sowohl mit einer Xbox-Live-Gold- wie auch Silber-Mitgliedschaft durchgeführt werden. Der Veröffentlichungstermin des Spiels ist für Mai 2006 angesetzt, wenn auch der Betatest enden wird. Bis dahin werden die Besitzer der Xbox 360 unter sich sein – mit der Verkaufsversion können sie sich dann zusammen mit PC- und PlayStation-2-Spielern durch die Welten schlagen. Die Betaversion unterstützt USB-Keyboards und -Mäuse. Zudem soll das auf der PlayStation 2 schon etwas in die Tage gekommene Spiel auf der Xbox 360 optisch aufgewertet werden und zusätzliche Inhalte bieten. Auf der PlayStation 2 erschien Final Fantasy XI bereits 2002, in Deutschland für den PC jedoch erst im September 2004.

Wer schon jetzt einen kleinen Eindruck von Dead or Alive 4 erhalten möchte, ehe es in wenigen Tagen auch in Europa veröffentlicht wird, dem legen wir entweder das Intro-Video von Ruliweb.com mit einer Größe von 120 MB oder Spielszenen von Ruliweb.com mit einer Größe von rund 64 MB ans Herz.

Dead Or Alive 4
Dead Or Alive 4
Dead Or Alive 4
Dead Or Alive 4
Dead Or Alive 4
Dead Or Alive 4