News : Neue Spieler-Tastatur: Raptor Gaming K2

, 33 Kommentare

Nicht nur Razer möchten die Herzen der Spieler mit einer neuen Tastatur (Razer Tarantula) speziell für ambitionierte Cyber-Athleten für sich gewinnen. Auch die deutsche Firma Raptor Gaming bringt mit dem K2 ein neues Modell heraus, das sich durch zahlreiche Features von der Konkurrenz abzuheben versucht.

Raptor Gaming K2
Raptor Gaming K2

Das Design der Tastatur mag dem einen oder anderen Leser bekannt vorkommen. Das liegt schlicht und ergreifend daran, dass Raptor Gaming die K2 auf Basis von Cherrys bewährter und bereits gut zwei Jahre alter Standard-Tastatur CyMotion Expert entwickelt hat, was allerdings nicht von Nachteil sein muss. Ergänzt wurde das Design um die abnehmbare Handballenauflage der CyMotion Master XPress. Das Design zeichnet sich weiterhin durch die gegenüber herkömmlichen Tastaturen um 20 Prozent größere Tastenflächensowie, weiche und kurze Anschläge für kurze Reaktionszeiten, eine lange Lebensdauer von bis zu 20 Millionen Tastenbetätigungen und Unempfindlichkeit gegen Schmutz und Flüssigkeiten aus.

Raptor Gaming K2
Raptor Gaming K2
Raptor Gaming K2
Raptor Gaming K2
Cherry CyMotion Expert
Cherry CyMotion Expert
CyMotion Master XPress
CyMotion Master XPress

Zusatztasten zum Aufruf von Windows-Rechner, E-Mail-Programm, Internet-Browser und Standby-Taste gehören ebenfalls zum Leistungsumfang der Tastatur wie vier zentrale Zusatztasten zur Lautstärkeregelung und Wahl des Multimedia-Programms. Das eigentlich Interessante an der Tastatur ist jedoch die mitgelieferte Software. Mit „Raptor Load“ können Tasten individuell gesperrt, belegt sowie umbelegt werden (z. B. Taste „A“ wird Taste „R“). Zudem können komplette Tastenfolgen und -kombinationen auf eine Taste programmiert werden. Abgerundet werden die Möglichkeiten zur Individualisierung der K2 durch die Möglichkeit, bis zu 40 Makros zu programmieren und zu speichern.

Game-Mode-Taste der Raptor Gaming K2
Game-Mode-Taste der Raptor Gaming K2

Das Raptor-Gaming K2 wird ab der zweiten Augusthälfte zum empfohlenen Verkaufspreis von 49,90 Euro in den Handel kommen. Online kann das Produkt im August exklusiv auf der Website von Raptor Gaming bestellt werden.