News : Microsoft Office 2007: Wann kommt was?

, 15 Kommentare

Am 23. Mai 2006 stellte Microsoft die Beta 2 seines Office 2007-Büropakets mit komplett überarbeiteter Benutzeroberfläche „Ribbon“ der Allgemeinheit zur Verfügung. Seitdem hat der Softwareriese aus Redmond die Entwicklung der Software intern mit Feintuning und Bugfixes vorangetrieben.

Über den pdf-Support von Office wurde gestritten, Support für das OpenDocument-Format mithilfe eines separat erhältlichen Addons bestätigt und neue Programmlogos und ein drittes, silbernes Farbschema fertig gestellt.

Damit ist zusammen mit vielen Bugfixes der Grundstein für eine weitere Testversion von Office 2007 gelegt. Neuesten Berichten zufolge möchte Microsoft Beta 2 Technical Refresh am 14. bzw. 15. September veröffentlichen. Wer Beta 2 bereits heruntergeladen und installiert hat, wird Zugang zum kommenden Update erhalten. Ansonsten bleibt nur der inzwischen kostenpflichte Download von Beta 2 oder ein Blick auf die Heft-CD diverser Fachzeitschriften. Ein öffentliche Verteilung von Office 2007 Beta 2 Technical Refresh ist offenbar nicht geplant. Die Verbesserungen der neuen Version sollen sich über die Bereiche Bedienbarkeit, Performance und Zuverlässigkeit erstrecken.

  • Office 2007 Beta 1: 17.11.2005
  • Office 2007 Beta 1 TR: 13.03.2006?
  • Office 2007 Beta 2: 22.05.2006
  • Office 2007 Beta 2 TR: 14/15.9.2006
  • Office 2007 RTM: 25-28.10.2006 (Für Geschäftskunden)
  • Office 2007 Release Date: 30.01.2007 (Für Einzelhandel)

Office 2007 soll Ende Oktober fertig gestellt werden und wie Windows Vista vorerst Geschäftskunden zur Verfügung stehen. Der offizielle Produkt-Launch soll dagegen wie erwartet parallel mit Windows Vista am 30. Januar 2007 erfolgen.

Microsoft Office 2007


In Vorbereitung der Umstellung auf Office 2007 hat Microsoft darüber hinaus eine Migrations-Referenz veröffentlicht, die Änderungen in den einzelnen Komponenten des Office-Pakets im Vergleich zum Vorgänger beschreibt.