News : Neue iPod/iTunes-Konkurrenz von Samsung

, 31 Kommentare

Manchmal scheint es so, als ob die ganze Welt zum Angriff auf Apples iPod bläst. Und so sprießen die so genannten „iPod-Konkurrenten“ wie Pilze aus dem Boden. Ein weiterer kommt nun aus dem Hause Samsung und soll mit dem Launch einer iTunes-ähnlichen Plattform daherkommen, über die Nutzer Musik herunterladen können.

Die Dateien kommen dabei von MusicNet und werden in einem Miet-Abonnement angeboten, ähnlich wie es auch die Konkurrenz von Napster anbietet. Dieser Anbieter soll dabei die entsprechende Technik liefern, die es Samsung möglichen machen soll, Onlineshops in Deutschland, Frankreich und Großbritannien zu eröffnen. Weitere Filialen in Europa, Asien und anderen Märkten wären ebenso denkbar.

Zu diesem neuen Musik-Shop gehören auch eine Reihe neuer Abspielgeräte. Einer davon ist der „Samsung YP-K5“, der zusammen mit dem Shop noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll. Technischen Daten liegen zu diesem Gerät bislang leider nicht vor.

Samsung YP-K5 | Quelle: Golem.de
Samsung YP-K5 | Quelle: Golem.de
Samsung YP-K5 | Quelle: Golem.de
Samsung YP-K5 | Quelle: Golem.de
Samsung YP-K5 | Quelle: Golem.de
Samsung YP-K5 | Quelle: Golem.de

Ferner sollen Anwender anfangs aus einer Auswahl von zwei Millionen Songs wählen können. Mit dabei sind größtenteils Interpreten größerer Musiklabels, aber auch Künstler von insgesamt 40.000 kleineren Labels sollen bei Samsung zum Zuge kommen.