News : Stalker: Ungekürzte deutsche Fassung

, 57 Kommentare

Der Publisher THQ des vielversprechenden Spiels „Stalker: Shadow of Chernobyl“ gab unlängst bekannt, dass das Spiel in Deutschland in ungekürzter und ungeschnittener Fassung erscheinen werde. Dafür gab es von der USK natürlich keine Jugendfreigabe, so ist das Spiel folglich erst ab 18 Jahren zu bekommen.

Mit der Einstufung ist der Publisher zufrieden, auch wenn es einige Dinge für den Vertrieb im Handel erschwere. Auf jeden Fall sei das Spiel mit der FSK18-Einstufung nicht indizierungsgefährdet. So hat der Hersteller sein Motto ein wenig angepasst und prophezeit nun „garantiert packende und nervenaufreibende Action für erwachsene Spieler“.

Stalker: Shadow of Chernobyl

Ab dem 15. März 2007 kann man sich, laut aktuellem Release-Datum, davon selbst überzeugen. Nach fünfjähriger Entwicklungszeit und diversen Schwierigkeiten soll der Titel dann endlich in den Händlerregalen zu finden sein.