News : Luxiium: Tastatur leuchtet in 512 Farben

, 63 Kommentare

Während die sagenumwobene Optimus-Tastatur des Designstudios Art Lebedev weiterhin nur durch exorbitante Preise, Umbenennungen, Terminabsagen und neue Bilder auffällt, hat die hierzulande unbekannte Firma Luxiium mit dem Luxeed Interactive Keyboard ein etwas einfacheres, aber dafür marktreifes Konzept vorgestellt.

So verzichtet man dort auf teure und aufwändige OLED-Displays, sondern stattet jede Taste mit einer eigenen, mehrfarbigen LED aus. Der Anwender kann die Tasten per Software in einer von 512 Farben leuchten lassen. Dies kann beispielsweise dazu dienen, bestimmte Funktionsbereiche zu markieren, Tastenkombinationen hervorzuheben oder einfach nur Motive im Dot-Matrix-Stil zu erzeugen. Auch eine Laufschrift soll möglich sein, hierbei handelt es sich bislang jedoch um ein Gerücht.

Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr
Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr
Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr
Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr
Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr
Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr
Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr
Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr
Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr
Luxiium Luxeed Interactive Keyboard | Quelle: www.earlyadopter.co.kr

Die Tastatur wird in Schwarz und Weiß erhältlich sein, ob und wann sie in Europa käuflich zu erwerben sein wird, steht allerdings noch nicht fest.