News : T-Shirt spürt WLAN-Netzwerke auf

, 69 Kommentare

Noch fehlt selbst in Großstädten eine flächendeckende WLAN-Verfügbarkeit. Umso besser also, dass das US-Online-Versandhaus ThinkGeek in Kürze ein T-Shirt im Sortiment führen wird, mit dem man den nächsten Hotspot finden kann.

Befindet sich ein WLAN-Netzwerk in der Nähe des Trägers, so leuchten die auf der Vorderseite des Textilstücks angebrachten Streifen auf. Je näher der Suchende der Internet-Oase (sowohl 802.11b als auch 802.11g) kommt, umso intensiver sollen die Streifen erglühen. Da es sich hierbei aber um eine Art Erst-Produkt handelt, kommt das WLAN-T-Shirt bisher mit einem hohen Grad an Wartungsintensität daher: Neben dem Einsatz von Batterien für die Funktionalität der Streifen muss das T-Shirt, das übrigens aus 100 Prozent Baumwolle besteht, zudem vor dem Waschen von den Streifen befreit werden, da diese andernfalls schaden nehmen würden.

Das „WiFi-Detector-Shirt“ soll in einigen Wochen zum Preis von rund 30 US-Dollar verfügbar sein.

WiFi Detector Shirt
WiFi Detector Shirt