News : Wieder Gerüchte um Tablet-PC von Apple

, 24 Kommentare

Einmal mehr gibt es neue Gerüchte um einen möglichen Tablet-PC von Apple. Quelle der Informationen sollen diesmal Mitarbeiter von Asus – seines Zeichens Produzent eines Teils der iBooks, PowerBooks und MacBooks von Apple – sein, die während eines Geschäftsessens den Hinweis gaben, Apple beim Bau eines Tablet-PCs zu helfen.

Dieser soll jedoch – alles andere wäre den treuen Apple-Fans ohnehin kaum zu verkaufen – auf keinem von Asus' Designs basieren sondern einem neuen Entwurf entstammen, der möglicherweise auf einem Patent basieren könnte, das Apple 2005 erhalten hat. Als grobe Eckdaten kämen wohl Intels Core-Architektur, eine weitere Variante von Max OS X Leopard und der vom iPhone und vom iPod Touch bekannte Multi-Touch-Screen in Frage. Ob an dem Gerücht etwas dran ist, muss sich aber erst noch zeigen, denn speziell im Zusammenhang mit Apple gibt es fast täglich neue Gerüchte zu möglichen Produktneuheiten.