News : MSI: Übertaktete GeForce 8800 GTS 512

, 36 Kommentare

Pünktlich zum Start der GeForce 8800 GTS 512 auf Basis des G92 präsentieren die Boardpartner ihre ausgewählten Produktlösungen. MSI sticht unter ihnen hervor, da sie ihrer Variante deutlich höhere Taktfrequenzen mit auf den Weg geben.

Die „NX8800GTS‐T2D512E‐OC“ ist bereits ab Werk serienmäßig übertaktet. Per Shader-Overclocking werden dabei aber nicht nur der Chiptakt von 650 auf 730 MHz, sondern auch die Frequenz der Streaming-Prozessoren (Shader Einheiten) von 1.625 auf 1.825 MHz angehoben. Der Speichertakt liegt mit effektiven 1.944 MHz auf dem Niveau des Referenzdesigns. Das Gesamtpaket soll ein Performance-Plus von bis zu zwölf Prozent ermöglichen.

MSI NX8800GTS‐T2D512E‐OC
MSI NX8800GTS‐T2D512E‐OC

Der Preis der Variante von MSI fällt mit 389 Euro aber deutlich höher aus, als die angepeilten 299 Euro von Nvidia. Dafür bekommt der Käufer die Vollversionen der Spiele „The Lord of the Rings Online: Shadows of Angmar“ und „Colin McRae: DIRT“.