News : Erster Hersteller stellt GeForce 9600 GT vor

, 72 Kommentare

Vor wenigen Minuten hat ein erster Hersteller handfeste Informationen zur von Nvidia bisher nicht offiziell vorgestellten GeForce-9600-GT-Serie an die Öffentlichkeit getragen. Sie bestätigen die bisher in Gerüchten gehandelten Angaben.

Die offizielle Pressemitteilung spricht der Karte einen Chiptakt von 650 MHz, einen Speichertakt von effektiv 1800 MHz und ein 256 Bit breites Speicherinterface zu. Das Speichervolumen beträgt 512 MB GDDR3-Speicher.

Letzte Gerüchte gingen davon aus, dass Nvidia die Karte am 21. Februar, also in drei Tagen, offiziell vorstellen wird. Vor vier Tagen über die Preissuchmaschine Geizhals gestreute Informationen über die GeForce 9600 GT sind inzwischen wieder von der Seite bzw. aus den voreiligen Onlineshops verschwunden.

Technische Daten
GeForce 9600 GT GeForce 8800 GS GeForce 8800 GT GeForce 8800 GTS
Chip G94-300 G92-150 G92-270 G92-400
Fertigung 65 nm 65 nm 65 nm 65 nm
Chiptakt 650 MHz 550 MHz 600 MHz 650 MHz
Shadertakt 1625 MHz 1375 MHz 1512 MHz 1625 MHz
Shader-Einheiten 64 96 112 128
Speichermenge 256 / 512 MB 384 / 768 MB 256 / 512 / 1024 MB 512 / 1024 MB
Speichertakt 900 MHz 800 MHz 900 MHz 970 MHz
Speicherinterface 256 Bit 192 Bit 256 Bit 256 Bit