News : Office Live Workspace lädt zum Test ein

, 21 Kommentare

Ab sofort steht die Beta-Version von Microsoft Office Live Workspace für Interessierte zur Verfügung. Mit der neuen webbasierten Erweiterung von Microsoft Office können Nutzer ihre Dokumente online abrufen und mit anderen teilen.

Zu den neuen Funktionen gehören ein Aktivitätenfeld, E-Mail-Benachrichtigungen, direkte Links auf den Arbeitsbereich und Multi-Datei-Upload. Das auch in der finalen Version kostenlose Angebot Office Live Workspace gehört zu den ersten Lösungen einer neuen Generation von Online-Services von Microsoft, die vergangenen Herbst angekündigt wurde. Derzeit ist das Angebot nach einer Registrierung nur auf Englisch verfügbar, eine deutsche Version folgt in Kürze.

Mit Office Live Workspace können Anwender ihre Dokumente und Projekte online organisieren sowie mit jedem Computer an ihnen arbeiten. Es lassen sich über 1.000 Microsoft Office-Dokumente an einem zentralen Online-Speicherplatz ablegen, im Browser ansehen und kommentieren. Office Live Workspace ermöglicht auch die Erzeugung einfacher Web-Listen und -Anmerkungen sowie durch die Integration mit Microsoft SharedView den Austausch von Dokumenten in Echtzeit.

Microsoft hat zudem folgende Funktionen ergänzt, die Entwickler vorgeschlagen hatten: Ein Aktivitätenfeld zeigt alle Tätigkeiten in einem virtuellen Arbeitsraum übersichtlich an. Nutzer können sich per E-Mail automatisch über Änderungen an ihren Arbeitsräumen oder Dokumenten benachrichtigen lassen. Mehrere Daten lassen sich gleichzeitig per Drag and Drop vom Desktop in den Arbeitsbereich hochladen. Zu den neuen Datentauschfunktionen gehören eine einfachere Nutzeroberfläche und automatische Vervollständigung von E-Mail-Adressen.

Die große Stärke von Office Live Workspace ist die Integration mit Microsoft Office. Googles Angebot Google Doc ist insgesamt leistungsfähiger und flexibler in den Dateiformaten, unterstützt jedoch noch keine Office Open XML-Dateien (Office 2007).

Die Anmeldung zu Office Live Workspace ist kostenlos bei Microsoft möglich und setzt einen Passport-Account voraus.

Microsoft Office Live Workspace