News : Asus Eee PC 901 mit Atom-Prozessor gesichtet

, 64 Kommentare

Nachdem das MSI Wind gestern für Aufsehen sorgte, kann es doch in vielen Punkten gegenüber dem bisherigen Asus Eee PC Verbesserungen ins Spiel bringen, zeigt sich heute prompt der neue Eee PC, der auf dem gleichen, stromsparenden Intel-Atom-Prozessor (Diamondville) basiert.

Rein äußerlich sind kaum Unterschiede auszumachen. Lediglich kleine Details stechen ins Auge, unter anderem der neu positionierte Kensington-Lock und die Sound-Anschlüsse. Am auffälligsten sind jedoch die zusätzlichen Tasten unterhalb des Bildschirm die wohl einer Art Schnellzugriff dienlich sind. Das Modell Eee PC 901 – die Celeron-basierte Variante heißt Eee PC 900 – wird natürlich weiterhin auf den gleichen 8,9-Zoll-Bildschirm vertrauen, die weitere Ausstattung bleibt bis auf die Prozessoränderung ebenfalls die gleiche. Eine Preisvorstellung gibt es indes noch nicht, zur Computex werden weitere Details erwartet.

Asus Eee PC 901 mit Atom-Prozessor