News : Transcend: USB-Stick mit 64 GB vorgestellt

, 52 Kommentare

Als erster Hersteller hat Transcend einen USB-Stick im klassischen Format entwickelt, der mit einer Speicherkapazität von 64 GB ausgestattet ist. Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) vom 29. August bis 3. September in Berlin präsentiert der taiwanische Hersteller erstmalig diesen Speicher-Riesen der Öffentlichkeit.

Geschwindigkeitsrekorde werden von dem neuen Stick nicht gebrochen, da es primär um die Kapazität geht. Die Lese-Geschwindigkeit beträgt 10 MB/s, während mit 3 MB/s geschrieben wird. Die 64 GB komplett zu befüllen dauert mit fast sechs Stunden also eine kleine Ewigkeit. Der 88 x 33 x 15 mm große JetFlash V20 ist ab September für 199 Euro in weiß mit Aqua-farbenem Designelement erhältlich.

JetFlash V20 64 GB
JetFlash V20 64 GB