News : Cooler Master: Drei neue „80Plus Bronze“-PSUs

, 24 Kommentare

Cooler Master hat drei neue Netzteile der „Real Power Pro“-Serie angekündigt, die auf den Markt zielen, der weniger große Leistungsreserven benötigt. Die maximal 460 Watt starken neuen Modelle kommen zudem mit typischen Effizienzen von etwa 86 Prozent daher, was ihnen das „80Plus Bronze“-Zertifikat einbringt.

Neben der 460-Watt-Variante kommen auch Modelle mit 400 und 360 Watt in den Handel. Alle drei Netzteile setzen auf zwei getrennte 12-Volt-Leitungen, für die notwendige Kühlung sorgt ein 120-mm-Lüfter. Cooler Master gibt zudem eine MTBF von 100.000 Stunden an, die Garantie liegt bei fünf Jahren. Aktuell sind die drei neuen Modelle noch nicht auf der Homepage geführt, ein Preis ist ebenfalls noch nicht bekannt. Die drei Testberichte für das RS-360-ASAA-D3, RS-400-ASAA-D3 und RS-460-ASAA-D3 stellt die Internetpräsenz von 80Plus.org jedoch bereits als PDF-Dokument zum Nachlesen bereit.

Cooler Master Real Power Por mit 80Plus Bronze-Zertifikat
Cooler Master Real Power Por mit 80Plus Bronze-Zertifikat