News : Hifi-Forum schließt seine Pforten

, 138 Kommentare

Eines der größten und bekanntesten deutschen Foren zum Thema Hifi in all seinen Facetten schließt mit sofortiger Wirkung seine Pforten. Die Macher des Hifi-Forums sehen diesen drastischen Schritt als einzige Möglichkeit an, dem enormen Arbeitsaufwand einen Riegel vorzuschieben.

Die Betreiber des Hifi-Forums, Hendrik Jung und André Huttel, pflegten die größte deutsche Hifi-Community neben dem Studium, das sie jüngst abschlossen. Mit dem Start in einen Vollzeitjob konnte der Arbeitsaufwand für das Hifi-Forum allerdings nicht mehr gestemmt werden, weswegen die Betreiber die Seite nun geschlossen haben. Man hätte zwar die Aufgaben im Forum verteilen können, aber nicht die Verantwortung für die riesige Plattform, so einer der Ex-Moderatoren in einem Forenpost bei alternativen Angeboten. Das Forum selbst wurde daher seit dem gestrigen Tag auf „read only“ gestellt und ist nur noch als Nachschlagewerk verfügbar. In der öffentlichen Ankündigung der Schließung heißt es aber weiter, dass dieser Zustand lediglich vorerst bestehe. Glaubt man versprenkelten ehemaligen Hifi-Forumusern und -Moderatoren, die sich hier und da in Internetcommunities sammeln, so zeichnete sich bereits vor Monaten ein Problem beim Betreiben der Seite ab. Es sei demnach auch nicht ausgeschlossen, dass das Forum etwa übernommen und von dritter Seite weiter betrieben werden würde.

Hifi-Forum
Hifi-Forum

Das Hifi-Forum wurde vor über sieben Jahren gegründet und wies zuletzt fast 500.000 registrierte Mitglieder auf. In über 600.000 Themen wurde mehr als 7,3 Millionen Beiträge verfasst. Damit gehört das Forum zu den größten seiner Art weltweit und gewiss an erste Stelle im deutschsprachigen Raum. Nicht nur deshalb ist das rasche Ende mehr als bedauerlich.

ComputerBase wünscht den Betreibern, Moderatoren und Usern des Forums für die Zukunft alles Gute.

Vielen Dank an unseren Leser ownagi
für den Hinweis zu dieser News!

Update 19:23 Uhr  Forum »

Das Hifi-Forum hat vorerst wieder geöffnet, wie einer aktuellen Ankündigung zu entnehmen ist. Man wolle eine Übergangsfrist bis Mitte/Ende April schaffen, an deren Ende das Forum aber dennoch geschlossen werden könnte, sollte sich kein Käufer finden. Bis dahin ist die Moderation angewiesen, notfalls stringenter als bisher durchzugreifen, um ein sortiertes Auslaufen der Plattform zu ermöglichen. Sollte dies nicht möglich sein, könnte das Hifi-Forum vorzeitig geschlossen werden.

Parallel dazu werden neue Betreiber für die Seite gesucht, die sich unter der E-Mail-Adresse angebot(at)highfi.de mit ernstgemeinten Offerten melden können. Weitere Details sind der Forenstartseite zu entnehmen.