News : Über 50.000 Apps im Android Market

, 77 Kommentare

Bekanntlich hat Apple es mit seinem App Store vorgemacht: Dort befindet sich eine schier unüberschaubare Anzahl an Applikationen für das iPad, das iPhone und den iPod touch. Doch auch die Anhänger von Googles Betriebssystem Android können sich über eine rasant wachsende Anzahl freuen.

Während es im vergangenen Dezember noch etwa 3.800 neue Applikationen waren, die das Licht der Welt erblickt haben, sind es im laufenden Monat bereits über 8.000 Stück. Zwar kann diese Anzahl noch lange nicht mit dem rasanten Wachstum des App Stores von Apple mithalten, jedoch sind hierbei ganz andere Faktoren von Bedeutung. So sind die beiden Betriebssysteme für Smartphones aus den Häusern Apple und Google die Einzigen, welche eine derartige Vielfalt an Applikationen bieten.

Akkumulierte Anzahl an Applilkationen und Spielen
Akkumulierte Anzahl an Applilkationen und Spielen


Anzahl neuer Applikationen und Spiele pro Monat
Anzahl neuer Applikationen und Spiele pro Monat
Anzahl neuer Applikationen und Spiele pro Tag
Anzahl neuer Applikationen und Spiele pro Tag

Der App Store ist bereits in Sichtweite, liegt jedoch noch in beachtlicher Entfernung. Derzeit beträgt die Anzahl der Applikationen für Android Betriebssysteme 50.395, während es auf Seiten von Apple bereits über 200.000 Apps und Spiele sind. Die Kurve der akkumulierten Anzahl an Apps weist beinahe ein exponentielles Wachstum auf, welches, wenn dieser Kurvenverlauf beibehalten wird, zu einer baldigen Annäherung zwischen den beiden prominenten Märkten für Applikationen führen könnte.